Bitschwiller-lès-Thann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bitschwiller-lès-Thann
Wappen von Bitschwiller-lès-Thann
Bitschwiller-lès-Thann (Frankreich)
Bitschwiller-lès-Thann
Region Elsass
Département Haut-Rhin
Arrondissement Thann-Guebwiller
Kanton Cernay
Gemeindeverband Communauté de communes Thann-Cernay
Koordinaten 47° 50′ N, 7° 5′ OKoordinaten: 47° 50′ N, 7° 5′ O
Höhe 344–1.183 m
Fläche 12,64 km²
Einwohner 1.988 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 157 Einw./km²
Postleitzahl 68620
INSEE-Code
Website www.bitschwiller-les-thann.fr

Rathaus

Bitschwiller-lès-Thann (deutsch Bitschweiler) ist eine französische Gemeinde mit 1988 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Haut-Rhin in der Region Elsass. Sie gehört zum Arrondissement Thann-Guebwiller und zum Kanton Cernay.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Bitschwiller-lès-Thann liegt an der Thur zwischen Thann und Willer-sur-Thur. Sie wird von Bergen wie Weckenthalkopf, Grumbachkopf und Erzenbachkopf flankiert und liegt im Regionalen Naturpark Ballons des Vosges. Hausberg der Gemeinde ist der Thanner Hubel (1180 m), der sich westlich vom Ort erhebt. Der sattelförmige Berg wird landwirtschaftlich genutzt : Viehzucht, Melkerei u. Bergbauerngasthof. Im Winter verändert sich das entwaldete Gelände in einen abgesonderten Schigebiet, weit weg vom Straßenverkehr.

Eine bedeutende Talverengung (Flurort La Rochelle) zwischen Bitschwiller und der Nachbargemeinde Thann führt mit sich, dass die gegenüber liegenden Berghänge nur etwa 300 m voneinander getrennt sind. Die andere Nachbargemeinde, Willer-sur-Thur, liegt zwei Kilometer talaufwärts.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
Einwohner 2109 2169 2117 1922 2052 2121 2149
Hausberg Thanner Hubel (1180 m)
Katholische Kirche Saint Alphonse

Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bitschwiller-lès-Thann hat einen Bahnhof der SNCF und ist ans Netz der Departementsstraßen angeschlossen. Die Route Joffre führt über den Col du Hundsruck nach Masevaux im Doller-Tal.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bitschwiller-lès-Thann – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien