Liste der Schweizer Flugplätze

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die für den Passagier wichtigen Flughäfen sind in der Liste der Flughäfen in der Schweiz zu finden.

Name des Platzes Kanton Bezeichnung der Anlage
nach Bundesamt für Statistik
ICAO-
Ortskennung
Flag of ICAO.svg
IATA-
Code
Jahr der
Inbetriebnahme
Bemerkungen
Alpnach OW Militärflugplatz LSMA 1942 Letztes Kampfflugzeug startete 1995
Ambrì-Piotta TI Flugfeld LSPM 1994
Amlikon TG Segelflugfeld LSPA 1962
Bad Ragaz SG Flugfeld LSZE 1958
Basel-Mulhouse Landesflughafen LSZM BSL 1946
Bellechasse FR Segelflugfeld LSTB 1937
Benken SG SG Heliport LSXK 1987 aufgehoben 2011
Bern-Belp BE Militärflugplatz LSMB
Bern-Belp BE Regionalflugplatz LSZB BRN 1929
Bex VD Flugfeld LSGB 1916
Biel-Kappelen BE Flugfeld LSZP 1969
Birrfeld AG Regionalflugplatz LSZF 1937
Blumental BE Winterflugfeld LSVB 1965
Bressaucourt JU Regionalflugplatz LSZQ 2011
Buochs NW Militärflugplatz LSZC 1946 seit 2004 eine «Sleeping Base»
Buttwil AG Flugfeld LSZU 1968
Collombey-Muraz VS Heliport LSHC 1986
Courtelary BE Segelflugfeld LSZJ 1958
Dittingen BL Segelflugfeld LSPD 1956
Domat/Ems GR Heliport LSXD 2003 aufgehoben
Dübendorf ZH Heliport LSMD 1910 Jetflugbetrieb wurde 2005 eingestellt
Ecuvillens FR Regionalflugplatz LSGE 1953
Emmen LU Militärflugplatz LSME 1939
Erstfeld UR Heliport LSXE 1977
Fricktal-Schupfart AG Flugfeld LSZI 1966
Gampel VS Heliport LSHG 1982
Genf Cointrin GE Landesflughafen LSGG GVA 1922
Gossau SG SG Heliport LSXO 1975
Grenchen SO Regionalflugplatz LSZG 1931
Gruyères FR FR Flugfeld LSGT
Gstaad-Inn Grund BE Winterheliport LSHA
Gsteigwiler BE Heliport LSXG
Haltikon SZ Heliport LSXN
Hasenstrick ZH Flugfeld LSPK 1947 vorläufig geschlossen
Hausen am Albis ZH Flugfeld LSZN
Holziken AG Heliport LSXH
Interlaken BE Militärflugplatz LSMI seit 2003 nicht mehr militärisch genutzt
Interlaken BE Heliport LSXI
Kägiswil OW Flugfeld LSPG 1943
La Côte VD Flugfeld LSGP
Langenthal BE Flugfeld LSPL 1935
Lausanne-Blécherette VD Regionalflugplatz LSGL QLS 1910
Lauterbrunnen BE Heliport LSXL
Les Eplatures NE Regionalflugplatz LSGC 1927
Leysin VD Heliport LSXY
Locarno TI Flugfeld LSZL ZJI 1939
Locarno TI Militärflugplatz LSMO
Lodrino TI Heliport LSXR
Lodrino TI Militärflugplatz LSML 1941 wird von der Luftwaffe nicht mehr betrieben
Lommis TG Flugfeld LSZT
Lugano-Agno TI Regionalflugplatz LSZA LUG 1938
Luzern-Beromünster LU Flugfeld LSZO
Meiringen BE Militärflugplatz LSMM
Mollis GL Flugfeld LSMF 1936
Montricher VD Segelflugfeld LSTR
Môtiers NE Flugfeld LSTO
Münster VS Flugfeld LSPU
Neuchâtel NE Flugfeld LSGN 1955
Olten SO Segelflugfeld LSPO
Payerne VD Militärflugplatz LSMP 1925
Pfaffnau LU Heliport LSXP
Porrentruy JU Flugfeld LSZY seit 2011 geschlossen
Raron VS Militärflugplatz LSTA 1942 seit 1995 nicht mehr militärisch genutzt
Raron VS Heliport LSER
Reichenbach BE Flugfeld LSGR 1943 seit 1997 nicht mehr militärisch genutzt
Saanen BE Flugfeld LSGK
Samedan GR Regionalflugplatz LSZS SMV 1938
San Vittore GR Heliport LSXV
Schaffhausen SH Segelflugfeld LSPF 1933
Schänis SG Segelflugfeld LSZX 1965
Schattenhalb BE Heliport LSXC
Schindellegi SZ Heliport LSXS
Sion VS Regionalflugplatz LSGS SIR 1935
Sion VS Militärflugplatz LSMS 1935 wird seit 2017 als Ausweichflugplatz für Kampfjets benutzt
Sitterdorf TG Flugfeld LSZV 1962
Speck-Fehraltorf ZH Flugfeld LSZK 1953
St. Gallen-Altenrhein SG Regionalflugplatz LSZR ACH 1927
St. Moritz GR Winterheliport LSXM
St. Stephan BE Flugfeld LSTS 1944
Tavanasa GR Heliport LSXA
Thun BE Flugfeld LSZW
Triengen LU Flugfeld LSPN 1947
Trogen AR Heliport LSXT
Turtmann VS Militärflugplatz LSMJ 1920 wurde 2003 stillgelegt
Untervaz GR Heliport LSXU
Wangen-Lachen SZ Flugfeld / Segelflugfeld LSPV 1949
Winterthur ZH Segelflugfeld LSPH 1964
Würenlingen AG Heliport LSXW
Yverdon-les-Bains VD Flugfeld LSGY
Zermatt VS Heliport LSEZ
Zürich-Kloten ZH Landesflughafen LSZH ZRH 1948
Zweisimmen BE Flugfeld LSTZ
Liste der Schweizer Flugplätze (Schweiz)
Kloten
Kloten
Genf
Genf
Basel-Mülhausen
Basel-Mülhausen
Bern-Belp
Bern-Belp
Birrfeld
Birrfeld
Bressaucourt
Bressaucourt
Ecuvillens
Ecuvillens
Samedan
Samedan
Grenchen
Grenchen
Les Eplatures
Les Eplatures
Lausanne-Blécherette
Lausanne-Blécherette
Lugano-Agno
Lugano-Agno
Sion
Sion
St. Gallen-Altenrhein
St. Gallen-Altenrhein
Alpnach
Alpnach
Ambrì-Piotta
Ambrì-Piotta
Amlikon
Amlikon
Bad Ragaz
Bad Ragaz
Bellechasse
Bellechasse
Beromünster
Beromünster
Bex
Bex
Biel-Kappelen
Biel-Kappelen
Blumental
Blumental
Buochs
Buochs
Buttwil
Buttwil
Collombey-Muraz
Collombey-Muraz
Courtelary
Courtelary
Dittingen
Dittingen
Dübendorf
Dübendorf
Emmen
Emmen
Erstfeld
Erstfeld
Fricktal-Schupfart
Fricktal-Schupfart
Gampel
Gampel
Gossau
Gossau
Gruyères
Gruyères
Gstaad-Inn Grund
Gstaad-Inn Grund
Gsteigwiler
Gsteigwiler
Haltikon
Haltikon
Hausen am Albis
Hausen am Albis
Winterthur
Winterthur
Holziken
Holziken
Interlaken
Interlaken
Kägiswil
Kägiswil
La Côte
La Côte
Langenthal
Langenthal
Lauterbrunnen
Lauterbrunnen
Leysin
Leysin
Locarno
Locarno
Lodrino
Lodrino
Lommis
Lommis
Meiringen
Meiringen
Mollis
Mollis
Montricher
Montricher
Môtiers
Môtiers
Münster
Münster
Neuchâtel-Colombier
Neuchâtel-Colombier
Olten
Olten
Payerne
Payerne
Pfaffnau
Pfaffnau
Raron
Raron
Reichenbach
Reichenbach
Saanen
Saanen
San Vittore
San Vittore
Schaffhausen
Schaffhausen
Schänis
Schänis
Schattenhalb
Schattenhalb
Schindellegi
Schindellegi
Sitterdorf
Sitterdorf
Speck-Fehraltorf
Speck-Fehraltorf
St. Moritz
St. Moritz
St. Stephan
St. Stephan
Tavanasa
Tavanasa
Thun
Thun
Triengen
Triengen
Trogen
Trogen
Untervaz
Untervaz
Wangen-Lachen
Wangen-
Lachen
Würenlingen
Würenlingen
Yverdon-les-Bains
Yverdon-les-Bains
Zermatt
Zermatt
Zweisimmen
Zweisimmen
Lage der Flugplätze in der Schweiz
Legende: BSicon FLUG.svg=Landesflughafen   Airplane-logo.png=Regionalflugplatz   PC7 logo.png=Flugfeld   Picto infobox planeur2.png=Segelflugplatz   F-16 logo.png=Militärflugplatz   Ah-64 logo.png=Heliport