Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Nigeria)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

NGR

NGR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2

Nigeria nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen, Griechenland, mit einer Delegation von 70 Sportlern (24 Männer und 46 Frauen) teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name(n) Sportart Wettkampf
Olusoji Fasuba, Uchenna Emedolu, Aaron Egbele & Deji Aliu Leichtathletik 4 × 100 Meter
James Godday, Musa Audu, Saul Weigopwa & Enefiok Udo-Obong Leichtathletik 4 × 400 Meter

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Basketball pictogram.svg Basketball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Frauenteam
    11. Platz

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Football pictogram.svg Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Frauenteam
    6. Platz

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deji Aliu
    100 Meter: Viertelfinale
    4 × 100 Meter: Bronze Bronze
  • Mercy Nku
    Frauen, 100 Meter: Viertelfinale
    Frauen, 4 × 100 Meter: 7. Platz
  • Endurance Ojokolo
    Frauen, 100 Meter: Viertelfinale
    Frauen, 4 × 100 Meter: 7. Platz

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]