San Martín del Camino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Santa Marina del Rey: San Martín del Camino
Wappen Karte von Spanien
?
Hilfe zu Wappen
San Martín del Camino (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Kastilien-León
Provinz: León
Comarca: El Páramo
Koordinaten 42° 30′ N, 5° 48′ WKoordinaten: 42° 30′ N, 5° 48′ W
Höhe: 870 msnm
Einwohner: 383 (2013)INE
Ortskennzahl: 24159000100

Notwendiges Utensil auf flachem Land – Der Wasserturm von San Martín del Camino

San Martín del Camino ein Ort am Jakobsweg in der Provinz León der Autonomen Gemeinschaft Kastilien und León, administrativ ist er von Santa Marina del Rey abhängig.

Sehenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Martinskirche (Iglesia de San Martín) mit Figuren des Namenspatron und anderer Heiliger, deren „Aufgabenbereich “ Schutz und Sorge um Pilger beinhaltete (hl. Michael, hl. Rochus, San Antonio Abad).

Fiesta[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Patronatsfest an Sankt Martin, 11. November

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Míllan Bravo Lozano: Praktischer Pilgerführer. Der Jakobsweg. Editorial Everest, Léon 1994, ISBN 84-241-3835-X.
Muszla Jakuba.svg
Navigationsleiste Jakobsweg „Camino Francés

← Vorhergehender Ort: {{{1}}} | San Martín del Camino | Nächster Ort: Hospital de Órbigo 7,5 km →