Silnice I/68

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CZ-S
Silnice I/68 in Tschechien
Silnice I/68
Karte
Basisdaten
Betreiber: Ředitelství silnic a dálnic ČR
Gesamtlänge: 7,515 km
  davon in Betrieb: 7,515 km

Kraj (Region):

Moravskoslezský kraj
(Mährisch-Schlesische Region)

Die Silnice I/68 (tschechisch für: „Straße I. Klasse 68“) ist eine tschechische Staatsstraße (Straße I. Klasse).

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Straße beginnt an der Anschlussstelle (Exit) 62 der Dálnice 48 bei Horní Tošanovice (Ober Toschonowitz) und verläuft von dort in östlicher Richtung über Hnojník nach der Katastralgemeinde Nebory an der hier in einem großen Bogen an der Stadt Třinec (Trzynietz) vorbeigeführten Silnice I/11.

Die Gesamtlänge der Straße beträgt gut 7 Kilometer.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freytag & Berndt Autoatlas Česko, Ausgabe 2010, ISBN 978-80-7316-056-2