Torneo Città di Como 2017

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Torneo Città di Como 2017
Datum 28.8.2017 – 3.9.2017
Auflage 12
Navigation 2016 ◄ 2017 ► 2018
ATP Challenger Tour
Austragungsort Como
ItalienItalien Italien
Turniernummer 3473
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 43.000 
Vorjahressieger (Einzel) FrankreichFrankreich Kenny de Schepper
Vorjahressieger (Doppel) TschechienTschechien Roman Jebavý
SlowakeiSlowakei Andrej Martin
Sieger (Einzel) PortugalPortugal Pedro Sousa
Sieger (Doppel) NiederlandeNiederlande Sander Arends
KroatienKroatien Antonio Šančić
Turnierdirektor Paolo Carobbio
Turnier-Supervisor Roberto Ranieri
Letzte direkte Annahme KanadaKanada Steven Diez (268)
Stand: 28. August 2017

Das Torneo Città di Como 2017 ist ein Tennisturnier, das vom 28. August bis 3. September 2017 in Como stattfindet. Es ist Teil der ATP Challenger Tour 2017 und wird im Freien auf Sand ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz besteht aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. ItalienItalien Marco Cecchinato Finale
02. PolenPolen Jerzy Janowicz Achtelfinale
03. SerbienSerbien Filip Krajinović Halbfinale
04. PortugalPortugal Pedro Sousa Sieg
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. SpanienSpanien Roberto Carballés Baena Rückzug

06. SpanienSpanien Guillermo García-López Achtelfinale

07. DeutschlandDeutschland Oscar Otte Viertelfinale

08. FrankreichFrankreich Kenny de Schepper Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  ItalienItalien M. Cecchinato 6 6                        
 PortugalPortugal G. Oliveira 1 2   1  ItalienItalien M. Cecchinato 6 6
WC  ItalienItalien R. Balzerani 7 6   WC  ItalienItalien R. Balzerani 2 0  
WC  ItalienItalien A. Coppini 5 3     1  ItalienItalien M. Cecchinato 6 6
 DeutschlandDeutschland J. Jahn 6 6   7  DeutschlandDeutschland O. Otte 3 2  
 KanadaKanada S. Diez 1 2    DeutschlandDeutschland J. Jahn 4 6 3  
WC  ItalienItalien J. Ocleppo 61 0   7  DeutschlandDeutschland O. Otte 6 2 6  
7  DeutschlandDeutschland O. Otte 7 6     1  ItalienItalien M. Cecchinato 5 6 6
3  SerbienSerbien F. Krajinović 6 6   3  SerbienSerbien F. Krajinović 7 2 3  
 KasachstanKasachstan D. Popko 1 1   3  SerbienSerbien F. Krajinović 6 2  
Q  FrankreichFrankreich C. Lestienne 4 2    FrankreichFrankreich M. Bourgue 2 0 r  
 FrankreichFrankreich M. Bourgue 6 6     3  SerbienSerbien F. Krajinović 66 6 6
 ItalienItalien S. Napolitano 7 3 3    PortugalPortugal G. Elias 7 2 3  
 PortugalPortugal G. Elias 63 6 6    PortugalPortugal G. Elias 7 6  
 KanadaKanada F. Auger-Aliassime 6 6    KanadaKanada F. Auger-Aliassime 5 4  
Q  ItalienItalien G. Di Nicola 1 4     1  ItalienItalien M. Cecchinato 6 2 4
8  FrankreichFrankreich K. de Schepper 7 6   4  PortugalPortugal P. Sousa 1 6 6
LL  ItalienItalien F. Gaio 62 2   8  FrankreichFrankreich K. de Schepper 6 6  
 DeutschlandDeutschland D. Masur 2 2    SpanienSpanien T. Robredo 3 3  
 SpanienSpanien T. Robredo 6 6     8  FrankreichFrankreich K. de Schepper 3 4
 ItalienItalien A. Arnaboldi 6 6   4  PortugalPortugal P. Sousa 6 6  
 ItalienItalien S. Caruso 2 4    ItalienItalien A. Arnaboldi 6 3 2  
SE  SchwedenSchweden E. Ymer 4 0   4  PortugalPortugal P. Sousa 3 6 6  
4  PortugalPortugal P. Sousa 6 6     4  PortugalPortugal P. Sousa 4 6 6
6  SpanienSpanien G. García-López 7 3   Q  FrankreichFrankreich C. Moutet 6 4 4  
 SpanienSpanien J. Munar 65 0 r   6  SpanienSpanien G. García-López 4 3  
Q  FrankreichFrankreich C. Moutet 6 6   Q  FrankreichFrankreich C. Moutet 6 6  
 RusslandRussland T. Gabaschwili 2 4     Q  FrankreichFrankreich C. Moutet 3 7 6
WC  ItalienItalien M. Donati 5 6 6   WC  ItalienItalien M. Donati 6 5 3  
Q  OsterreichÖsterreich L. Hampel 7 2 3   WC  ItalienItalien M. Donati 7 7  
LL  PolenPolen K. Majchrzak 3 4   2  PolenPolen J. Janowicz 65 61  
2  PolenPolen J. Janowicz 6 6    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. NiederlandeNiederlande Sander Arends
KroatienKroatien Antonio Šančić
Sieg
02. WeissrusslandWeißrussland Aljaksandr Bury
DeutschlandDeutschland Kevin Krawietz
Finale
03. UruguayUruguay Ariel Behar
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Joe Salisbury
Halbfinale
04. SchwedenSchweden Johan Brunström
SlowakeiSlowakei Igor Zelenay
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  NiederlandeNiederlande S. Arends
 KroatienKroatien A. Šančić
7 6        
 PortugalPortugal G. Elias
 PortugalPortugal G. Oliveira
5 3     1  NiederlandeNiederlande S. Arends
 KroatienKroatien A. Šančić
7 6  
WC  ItalienItalien F. Gaio
 ItalienItalien A. Motti
7 65 [10]   WC  ItalienItalien F. Gaio
 ItalienItalien A. Motti
65 4  
 AustralienAustralien R. Junaid
 SudafrikaSüdafrika R. Roelofse
61 7 [8]       1  NiederlandeNiederlande S. Arends
 KroatienKroatien A. Šančić
4 6 [13]  
4  SchwedenSchweden J. Brunström
 SlowakeiSlowakei I. Zelenay
6 6      PolenPolen J. Janowicz
 PolenPolen G. Panfil
6 3 [11]  
 SchweizSchweiz L. Margaroli
 NiederlandeNiederlande D. Pel
1 2     4  SchwedenSchweden J. Brunström
 SlowakeiSlowakei I. Zelenay
4 6 [7]  
 PolenPolen J. Janowicz
 PolenPolen G. Panfil
6 7    PolenPolen J. Janowicz
 PolenPolen G. Panfil
6 3 [10]  
 ItalienItalien M. Cecchinato
 ItalienItalien F. Cipolla
4 64       1  NiederlandeNiederlande S. Arends
 KroatienKroatien A. Šančić
7 6
 PortugalPortugal P. Sousa
 SpanienSpanien D. Vega Hernández
6 3 [6]     2  WeissrusslandWeißrussland A. Bury
 DeutschlandDeutschland K. Krawietz
61 2
ALT  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Clayton
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. O’Mara
2 6 [10]     ALT  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich S. Clayton
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. O’Mara
62 2    
WC  ItalienItalien J. Ocleppo
 ItalienItalien A. Vavassori
60 6 [7]   3  UruguayUruguay A. Behar
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Salisbury
7 6  
3  UruguayUruguay A. Behar
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Salisbury
7 4 [10]       3  UruguayUruguay A. Behar
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich J. Salisbury
7 4 [0]
WC  ItalienItalien F. Baldi
 ItalienItalien A. Pellegrino
4 6 [10]     2  WeissrusslandWeißrussland A. Bury
 DeutschlandDeutschland K. Krawietz
65 6 [10]  
 KroatienKroatien M. Draganja
 KroatienKroatien T. Draganja
6 1 [8]     WC  ItalienItalien F. Baldi
 ItalienItalien A. Pellegrino
1 3  
 OsterreichÖsterreich M. Neuchrist
 OsterreichÖsterreich T.-S. Weissborn
1 7 [6]   2  WeissrusslandWeißrussland A. Bury
 DeutschlandDeutschland K. Krawietz
6 6  
2  WeissrusslandWeißrussland A. Bury
 DeutschlandDeutschland K. Krawietz
6 66 [10]    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]