Achilles (Automarke)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achilles von 1903

Achilles war eine britische Automobilmarke, die von 1903 bis 1908 bei der B. Thomson & Co. Ltd. in Frome gefertigt wurde.

Es gab fünf verschiedene Modelle, die alle mit De Dion-Bouton-Motoren ausgestattet waren. Der 1903 angebotene 6 hp besaß einen Einzylindermotor, die Modelle ab 1904 Zweizylinder-Reihenmotoren bis zu 12 hp. Die Wagen waren zuverlässig und in Somerset sehr beliebt.

Literatur[Bearbeiten]

  • David Culshaw, Peter Horrobin: The Complete Catalogue of British Cars. 1895–1975. New edition, reprint. Veloce Publishing plc., Dorchester 1999, ISBN 1-874105-93-6.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Achilles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien