Douglas County (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Douglas County Courthouse in Tuscola
Verwaltung
US-Bundesstaat: Illinois
Verwaltungssitz: Tuscola
Adresse des
Verwaltungssitzes:
Douglas County Courthouse
401 S. Center, Room 103
Tuscola, IL 61953
Gründung: 8. Februar 1859
Gebildet aus: Coles County
Vorwahl: 001 217
Demographie
Einwohner: 19.980  (2010)
Bevölkerungsdichte: 18,5 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1081 km²
Wasserfläche: 1 km²
Karte
Karte von Douglas County innerhalb von Illinois
Website: douglascountyil.com

Das Douglas County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Illinois. Im Jahr 2010 hatte das County 19.980 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 18,5 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Tuscola.[3]

Das County ist geprägt von der intensiven Landwirtschaft (Mais, Soja) sowie von der (größtenteils deutschsprachigen) amischen Bevölkerung im südwestlichen Teil um Arthur und Arcola herum, die ohne Automobile und Strom leben und anhand der Bekleidung und der Pferdewagen in Landschaft und Stadtbild auffallen.

Geografie[Bearbeiten]

Das County ist eines der kleinsten Countys von Illinois liegt im mittleren Osten des Staates. Es hat eine Fläche von 1081 Quadratkilometern, wovon ein Quadratkilometer Wasserfläche ist.

An das Douglas County grenzen folgende Nachbarcountys:

Champaign County Vermilion County
Piatt County

Moultrie County
Compass card (de).svg Edgar County
Coles County

Flüsse[Bearbeiten]

Das County wird in Nord-Süd-Richtung im Westen vom Kaskaskia River und im Osten vom Embarras River durchflossen. Weitere Flüsse sind:

Geschichte[Bearbeiten]

Stephen A. Douglas
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1860 7140
1870 13.484 90 %
1880 15.853 20 %
1890 17.669 10 %
1900 19.097 8 %
1910 19.591 3 %
1920 19.604 0,07 %
1930 17.914 -9 %
1940 17.590 -2 %
1950 16.706 -5 %
1960 19.243 20 %
1970 18.997 -1 %
1980 19.774 4 %
1990 19.464 -2 %
2000 19.922 2 %
2010 19.980 0,3 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Die erste Inbesitznahme von Land fand durch Harrison Gill aus Kentucky statt, dessen Besitzurkunde von Andrew Jackson unterzeichnet ist. Ein weiterer früher Siedler war John A. Richman aus West Virginia, der 1829 das erste Fachwerkhaus baute. Am 8. Februar 1859 wurde das County aus einem Teil des Coles County gebildet. Benannt wurde es nach dem US-Senator Stephen A. Douglas, einem US-Senator von Illinois. Seit der Bildung des Countys hat dieses über die Wabash Railroad und die Illinois Central Railroad Anbindung an das Eisenbahnnetz. Ein Großteil des County war Sumpfland, bis man es nach dem Vorbild von Florida durch ein Drainagesystem trockengelegt hat und das Land als Ackerland kultiviert werden konnte.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Douglas County 19.980 Menschen in 7572 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 18,5 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 7572 Haushalten lebten statistisch je 2,61 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 97,7 Prozent Weißen, 0,6 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,5 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,0 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 6,4  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

25,6 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 58,4 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 16,0 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,8 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 46.941 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 21.438 USD. 10,2 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Douglas County[Bearbeiten]

Citys

Villages

Unincorporated Communities

1 – teilweise im Moultrie County
2 – teilweise im Piatt County
3 - teilweise im Champaign County

Gliederung[Bearbeiten]

Das Douglas County ist in neun Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Arcola Township 3312    17-01894
Bourbon Township 4124    17-07458
Bowdre Township 668    17-07497
Camargo Township 3585    17-10604
Garrett Township 1441    17-28755
Murdock Township 225    17-51427
Newman Township 1080    17-52636
Sargent Township 286    17-67730
Tuscola Township 5259    17-76420
Townships im Douglas County

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der Einträge in das National Register of Historic Places im Douglas County

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 424222. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Douglas County, IL Abgerufen am 28. November 2012
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 28. November 2012
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 14. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Illinois Abgerufen am 28. November 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Douglas County, Illinois – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

39.77-88.22Koordinaten: 39° 46′ N, 88° 13′ W