Golden Globe Awards 1952

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die neunte Verleihung der Golden Globe Awards fand am 21. Februar 1952 statt.

Preisträger und Nominierungen[Bearbeiten]

Bester Film – Drama[Bearbeiten]

Ein Platz an der Sonne (A Place in the Sun) - Regie: George Stevens

Bester Film – Musical/Komödie[Bearbeiten]

Ein Amerikaner in Paris (An American in Paris) - Regie: Vincente Minnelli

Bester Film zur Förderung der Völkerverständigung[Bearbeiten]

Der Tag, an dem die Erde stillstand (The Day the Earth Stood Still) - Regie: Robert Wise

Beste Regie[Bearbeiten]

László BenedekDer Tod eines Handlungsreisenden (Death of a Salesman)

Bester Hauptdarsteller – Drama[Bearbeiten]

Fredric MarchDer Tod eines Handlungsreisenden (Death of a Salesman)

Beste Hauptdarstellerin – Drama[Bearbeiten]

Jane WymanDas Herz einer Mutter (The Blue Veil)

Bester Hauptdarsteller – Musical/Komödie[Bearbeiten]

Danny KayeAn der Riviera (On the Riviera)

Beste Hauptdarstellerin – Musical/Komödie[Bearbeiten]

June AllysonZu jung zum Küssen (Too Young to Kiss)

Bester Nebendarsteller[Bearbeiten]

Peter UstinovQuo vadis? (Quo vadis)

Beste Nebendarstellerin[Bearbeiten]

Kim HunterEndstation Sehnsucht (A Streetcar Named Desire)

Bester Nachwuchsdarsteller[Bearbeiten]

Kevin McCarthy - Der Tod eines Handlungsreisenden (Death of a Salesman)

Beste Nachwuchsdarstellerin[Bearbeiten]

Pier Angeli - Teresa

Bestes Drehbuch[Bearbeiten]

Robert BucknerSieg über das Dunkel (Bright Victory)

Beste Kamera – Schwarzweiß[Bearbeiten]

Franz PlanerDer Tod eines Handlungsreisenden (Death of a Salesman)

Beste Kamera – Farbfilm[Bearbeiten]

William V. SkallQuo vadis? (Quo vadis)

Beste Filmmusik[Bearbeiten]

Victor YoungLiebesrausch auf Capri (September Affair)

Special Achievement Award[Bearbeiten]

Alain Resnais

Henrietta Award[Bearbeiten]

Esther Williams

Weblinks[Bearbeiten]