Literaturjahr 1985

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

◄◄1981198219831984Literaturjahr 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Ereignisse[Bearbeiten]

Literaturpreise[Bearbeiten]

  • Orson Scott Card, Ender's Game, Das Große Spiel, Kategorie: Bester Roman
  • Robert Silverberg, Sailing to Byzantium, Meerfahrt nach Byzanz, Kategorie: Bester Kurzroman
  • George R. R. Martin, Portraits of His Children, Bilder seiner Kinder, Kategorie: Beste Erzählung
  • Nancy Kress, Out of All Them Bright Stars, Kategorie: Beste Kurzgeschichte
  • William Gibson, Neuromancer, Neuromancer, Kategorie: Bester Roman
  • John Varley, PRESS ENTER[], Eingang drücken auch: Drücke Enter auch: Terminal, Kategorie: Bester Kurzroman
  • Octavia E. Butler, Bloodchild, Blutsbrut auch: Blutsbande, Kategorie: Beste Erzählung
  • David Brin, The Crystal Spheres, Die Kristallhüllen, Kategorie: Beste Kurzgeschichte
  • Larry Niven, The Integral Trees, Der schwebende Wald, Kategorie: Bester SF-Roman
  • Robert A. Heinlein, Job: A Comedy of Justice, Das neue Buch Hiob, Kategorie: Bester Fantasy-Roman
  • Kim Stanley Robinson, The Wild Shore, Das wilde Ufer, Kategorie: Bester Erstlingsroman
  • John Varley, PRESS ENTER[], Eingang drücken auch: Drücke Enter auch: Terminal, Kategorie: Bester Kurzroman
  • Octavia E. Butler, Bloodchild, Blutsbrut auch: Blutsbande, Kategorie: Beste Erzählung
  • Lucius Shepard, Salvador, Kategorie: Beste Kurzgeschichte
  • Fritz Leiber, The Ghost Light, Kategorie: Beste Sammlung
  • Michael Bishop, Light Years and Dark, Kategorie: Beste Anthologie
  • Tim Powers, Dinner at Deviant's Palace, Zu Tisch in Deviants Palast

Neuerscheinungen[Bearbeiten]

Belletristik

Lyrik

Sachliteratur

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Heinrich Böll, 1981
Otto Gotsche, 1961

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.nobelprize.org/nobel_prizes/literature/laureates/1985/
  2. Keri Hulme’s Bone people wins Booker Prize - New Zealand History Online. Abgerufen am 30. Dezember 2011.