Autoroute A85

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A85 in Frankreich
Autoroute A85
 Route européenne 60.svg Route européenne 604.svg
Karte
Verlauf der A 85
Basisdaten
Betreiber: Cofiroute
Gesamtlänge: 205 km

Regionen:

die Mautstelle "Péage de Veigné"
die Mautstelle "Péage de Veigné"

Die Autoroute A 85 ist eine französische Autobahn, die in Corzé beginnt und in Vierzon endet. Sie hat eine Gesamtlänge von 205 km.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 10 01 1997: Eröffnung Corzé – Vivy (A 11 – Abfahrt 3)
  • 01 10 1997: Eröffnung Vivy – Bourgueil (Abfahrt 3 – 4)
  • 31 10 2001: Eröffnung Villefranche-sur-Cher – Theillay (Abfahrt 14 – A 71)
  • 25 02 2002: Eröffnung Druye – Joué-lès-Tours (Abfahrt 9 – Périphérique de Tours)
  • 28 04 2003: Eröffnung Cinq-Mars-la-Pile – Druye (Abfahrt 7 – 9)
  • 12 12 2003: Eröffnung Villefranche-sur-Cher – Saint-Romain-sur-Cher (Abfahrt 14 – 12)
  • 29 01 2007: Eröffnung Bourgueil – Cinq-Mars-la-Pile (Abfahrt 4 – 7)
  • 18 12 2007: Eröffnung Druye – Saint-Romain-sur-Cher (Abfahrt 9 – 12)

Streckenführung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Position Anzahl Fahrbahnen höchste zulässige Geschwindigkeit km Typ Abschnitt Breitengrad Längengrad
1 2 130 Beginn der Autobahn A11 47.5407 -0.3404
2 2 130 15 Vollständige Anschlussstelle Beaufort en Vallée' 47.4720 -0.1918
3 2 130 23 Longué - La Couaille // Longué - Les Cossonnières' 47.4112 -0.1236
4 2 130 25 Vollständige Anschlussstelle Baugé / Longué' 47.4036 -0.1202
5 2 130 38 Vollständige Anschlussstelle Vivy / Saumur 47.3123 -0.0348
6 2 130 53 Rastplätze Chouzé sur Loire // Saint Nicolas de Bourgueil' 47.2599 0.1427
7 2 130 54 Vollständige Anschlussstelle Bourgueil 47.2565 0.1659
8 2 130 58 Mautstelle Restigné 47.2701 0.2539
9 2 130 64 Brücke Viaduc de la Perrée - 550m' 47.2820 0.2795
10 2 130 65 Einhausung Tranchée couverte de Langeais - 100m' 47.2881 0.2830
11 2 130 Viaduc de la Roumer - 250m' 47.3365 0.3503
12 2 130 Viaduc de Langeais - 650m' 47.3358 0.4349
13 2 130 80 Vollständige Anschlussstelle Cinq Mars la Pile - RN 152' 47.3337 0.4464
14 2 130 82 Brücke Loire 47.3312 0.4596
15 2 130 83 Vollständige Anschlussstelle Villandry 47.3260 0.4765
16 2 130 90 Teil-Anschlussstelle Azay-le-Rideau (Druye) 47.3026 0.5500
17 2 130 3 Teilausgebautes Dreieck  N585 - Tours' 47.3042 0.5615
18 2 130 5 Teil-Anschlussstelle Azay-le-Rideau (Druye)' 47.3050 0.5671
19 2 130 91 Teilausgebautes Kreuz  A10 47.3023 0.6925
20 2 130 Mautstelle Barrière de péage de Veigné' 47.3121 0.7355
21 2 130 105 Vollständige Anschlussstelle Anschlussstelle[10] - 'Esvres - N143' 47.3051 0.7902
22 2 130 113 Aire du Val de Cher' 47.3015 0.8876
23 2 130 121 Vollständige Anschlussstelle Bleré 47.2910 0.9900
24 2 130 127 Brücke Viaduc de Beugnon - 180m' 47.2852 1.0673
25 2 130 132 Brücke Viaduc de Chézelles - 100m' 47.2937 1.1126
26 2 130 142 Rastplätze Canarderie / Bois de Foix' 47.3009 1.2248
27 2 130 147 Cher - 500 mètre 47.3050 1.3541
28 2 130 149 Viaduc intermédiaire - 450m' 47.3011 1.3371
29 2 130 150 Brücke N76 et SNCF - 250m' 47.3039 1.3482
30 2 130 151 Vollständige Anschlussstelle Saint-Romain-sur-Cher' 47.3064 1.3619
31 2 130 163 Vollständige Anschlussstelle Selles sur Cher - Chémery' 47.3271 1.4931
32 2 130 175 Raststätten Romorantin / Thivaults' 47.3354 1.6943
33 2 90 179 Sauldre 47.3377 1.7022
34 2 130 184 Vollständige Anschlussstelle Villefranche-sur-Cher' 47.3209 1.7694
35 2 130 196 Rastplätze Le Jarrier (Sud) - La Grande Rouge (Nord) 47.2941 1.9315
36 2 130 205 Ende der Autobahn (T) A71 47.2896 2.0439

Großstädte an der Autobahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]