Beaupuy (Tarn-et-Garonne)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beaupuy
Beaupuy (Frankreich)
Beaupuy
Region Okzitanien
Département Tarn-et-Garonne
Arrondissement Montauban
Kanton Verdun-sur-Garonne
Gemeindeverband Grand Sud Tarn et Garonne
Koordinaten 43° 49′ N, 1° 7′ OKoordinaten: 43° 49′ N, 1° 7′ O
Höhe 145–246 m
Fläche 11,81 km2
Einwohner 304 (1. Januar 2014)
Bevölkerungsdichte 26 Einw./km2
Postleitzahl 82600
INSEE-Code

Beaupuy ist eine französische Gemeinde mit 304 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2014) im Département Tarn-et-Garonne in der Region Okzitanien. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Montauban und zum Kanton Verdun-sur-Garonne. Die Einwohner werden Beaupuysiens genannt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beaupuy liegt etwa 28 Kilometer südwestlich von Montauban. Umgeben wird Beaupuy von den Nachbargemeinden Bouillac im Norden und Westen, Savenès im Osten, Le Burgaud im Süden und Südosten, Bellesserre im Süden sowie Lagraulet-Saint-Nicolas im Südwesten.

Bevölkerungsentwicklung
(Quelle: Cassini und INSEE)
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
195 148 130 133 158 173 261 320

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Beaupuy (Tarn-et-Garonne) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien