César Arturo Ramos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
César Arturo Ramos Palazuelos
Persönliches
Name César Arturo Ramos Palazuelos
Geburtstag 15. Dezember 1983
Geburtsort Culiacán, Mexiko
Spiele nach Spielklasse
Jahre Spielklasse Spiele
seit 2002
seit 2014
seit 2015
seit 2016
seit 2017
seit 2017
Liga MX
CONCACAF Champions League
Länderspiele
Copa Libertadores
FIFA-Klub-Weltmeisterschaft
Copa México
153
5
21
1
2
1
Turniere
Endspiele
Stand: 29. Juni 2018

César Arturo Ramos, vollständiger Name César Arturo Ramos Palazuelos, (geb. 15. Dezember 1983 in Culiacán) ist ein mexikanischer Fußballschiedsrichter.

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internationaler Schiedsrichter ist er seit 2014[1]. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland leitete er drei Spiele.

Einsätze bei Turnieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einsätze bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Phase Datum Spielort Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Gruppenphase 17. Juni 2018 Rostow am Don BrasilienBrasilien Brasilien SchweizSchweiz Schweiz 1:1 (1:0)
Gruppenphase 24. Juni 2018 Kasan PolenPolen Polen KolumbienKolumbien Kolumbien 0:3 (0:1)
Achtelfinale 30. Juni 2018 Sotschi UruguayUruguay Uruguay PortugalPortugal Portugal 2:1 (1:0)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Profil César Arturo Ramos, auf Fifa.com, abgerufen am 3. August 2018