Janny Sikazwe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Janny Sikazwe
Persönliches
Name Janny Sikazwe
Geburtstag 26. Mai 1979
Geburtsort Kapiri Mposhi, Sambia
Spiele nach Spielklasse
Jahre Spielklasse Spiele
seit 2015 Länderspiele 48
Turniere
Endspiele
Stand: 28. Juni 2018

Janny Sikazwe (geb. 26. Mai 1979 in Kapiri Mposhi) ist ein sambischer Fußballschiedsrichter.[1]

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internationaler Schiedsrichter ist er seit 2015. Sikazwe leitete während der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 2015 in Chile 3 Spiele und während der U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2017 in Südkorea 2 Spiele. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland leitete er 2 Spiele.

Einsätze bei Turnieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einsätze bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Phase Datum Spielort Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Gruppenphase 18. Juni 2018 Sotschi BelgienBelgien Belgien PanamaPanama Panama 3:0 (0:0)
Gruppenphase 28. Juni 2018 Wolgograd JapanJapan Japan PolenPolen Polen 0:1 (0:0)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Janny Sikazwe, auf www.transfermarkt.de, abgerufen am 28. Juni 2018