Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation e.V.
Logo
Zweck: Förderung der Wissenschaft der Wirtschaftskommunikation
Vorsitz: Louise Knorre-Witt
Gründungsdatum: 2000
Mitgliederzahl: 30
Sitz: Berlin
Website: [1]
Logo des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation

Der Deutsche Preis für Wirtschaftskommunikation (DPWK) ist ein Preis, der an Unternehmen mit hervorragender Wirtschaftskommunikation verliehen wird. Die Preisträger werden von einer unabhängigen und anspruchsvollen Jury ausgewählt: den Studierenden der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. Dafür erhalten die rund 20 Studierenden des Studienganges Wirtschaftskommunikation, die an diesem jeweils ein Jahr dauernden Projekt arbeiten, fachliche Unterstützung von Professoren und Branchenexperten. Die Jury arbeitet wissenschaftsbasiert, lobbyfrei und achtet auf Transparenz bei ihrer Bewertung. Rechtlicher und finanzieller Träger des Projektes ist der gemeinnützige Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation e.V. Er ist außerdem Wissensübermittler zwischen den wechselnden Projektteams und veranstaltet das Projekt-Kick-off.

Hochschulpräsident Klaus Semlinger: „Der Deutsche Preis für Wirtschaftskommunikation (DPWK) hat inzwischen schon eine lange Tradition, aber der „Goldene Funke“ strahlt von Mal zu Mal heller und rückt damit nicht nur die Preisträger, sondern auch die hohe Kompetenz und Praxisnähe der HTW-Studierenden ins Licht.“

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Preis wird seit dem Jahr 2001 jährlich in Berlin verliehen und vom Tag der Wirtschaftskommunikation begleitet. Am Vormittag findet traditionell eine Fachtagung rund um das Thema Wirtschaftskommunikation statt. Die eigentliche Preisverleihung wird im Rahmen einer abendlichen Gala durchgeführt, die mittlerweile zu einem großen Event herangewachsen ist. Zum 10. Jubiläum 2010 wurde das Corporate Design des Preises überarbeitet. Das Motto des Jahres 2010 und das Redesign spielen auf den neuen Trophäennamen „Der Goldene Funke“ an.

Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation e.V.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation e.V. ist der rechtliche Vertreter der Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin. Er verfolgt gemeinnützige Ziele wie die Förderung der Wirtschaftskommunikation und von Studenten sowie den Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Teilnahmebedingungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teilnahmeberechtigt sind im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) ansässige Unternehmen und Organisationen privatrechtlicher sowie öffentlich-rechtlicher Art und die an der Kommunikationsmaßnahme beteiligten Agenturen. Dies schließt Tochterunternehmen internationaler Unternehmen und Organisationen mit Sitz im deutschsprachigen Raum mit ein. Agenturen werden gemeinsam mit ihrem Auftraggeber ausgezeichnet. In die Auswahl werden alle Kommunikationsmaßnahmen aus dem Business-to-Business- und Business-to-Consumer-Bereich einbezogen, die im deutschsprachigem Raum umgesetzt werden.

Preisverleihungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

| 2018 | 2017 | 2016 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 |


DPWK 2001

Schirmherr: Hans Olaf Henkel

Veranstaltungsort:Ludwig Erhard Haus, Berlin

Gäste: 150

Gewinner
Daimler AG
Rodenstock GmbH
Techem GmbH


DPWK 2002

Schirmherren: Werner Müller, Klaus Wowereit

Veranstaltungsort: Staatsratsgebäude, Berlin

Gäste: 300

Gewinner
Hewlett-Packard GmbH
Siemens AG
mobilcom-debitel GmbH


DPWK 2003

Schirmherren: Wolfgang Clement und Klaus Wowereit

Veranstaltungsort: Kino International, Berlin

Gäste: 500

Gewinner
Drägerwerk AG


DPWK 2004

Schirmherr: Klaus Wowereit

Veranstaltungsort: Theater des Westens, Berlin

Gäste: 800

Besonderes: Einführung der sieben neuen Kategorien plus Sonderpreis

Gewinner
Hochtief AG
Aral AG
Schneidersöhne Unternehmensgruppe
MoMa Berlin (Sonderpreis)


DPWK 2005

Motto: „Prädikat Ausgezeichnet“

Schirmherren: Klaus Wowereit, Gabriele Fischer, Gertrud Fischer.

Veranstaltungsort: Theater am Potsdamer Platz, Berlin

Gäste: 1000

Besonderes: Einführung des ersten, durchgängig in allen DPWK Medien kommunizierten, Mottos

Gewinner
Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Pernod Ricard Deutschland GmbH - Ramazzotti
ThyssenKrupp AG
SOS Kinderdörfer Weltweit (Sonderpreis)


DPWK 2006

Motto: „Energiefaktor WK – Kommunikation umgesetzt“

Schirmherr: Klaus Wowereit

Veranstaltungsort: E-Werk, Berlin

Gäste: 800

Gewinner
Adidas AG
comdirect bank AG
Deutsche BP AG
UNICEF (Sonderpreis)


DPWK 2007

Motto: „Antrieb. Vorsprung. Wachstum“

Schirmherren: Michael Glos, Klaus Wowereit

Veranstaltungsort: RADIALSYSTEM V, Berlin

Gäste: 800

Gewinner
Philips GmbH
E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
Wall AG
Stiftung Deutsche Sporthilfe (Sonderpreis)


DPWK 2008

Motto: „Die Zeichensetzer“

Schirmherren: Klaus Wowereit, Volker Nickel, Heribert Meffert, Manfred Bruhn

Veranstaltungsort: Admiralspalast, Berlin

Gäste: 1000

Gewinner
Sparkassen Finanzportal GmbH (für Gebrauchtwagen.de)
Henkel AG & Co. KG
TNT Express GmbH
Neue Schule Hamburg (Sonderpreis)


DPWK 2009

Motto: „Abenteuer Botschaft“

Schirmherren: Klaus Wowereit, Manfred Bruhn, Karl-Theodor zu Guttenberg

Veranstaltungsort: Friedrichstadtpalast, Berlin

Gäste: 1000

Gewinner
Fressnapf Tiernahrungs GmbH
ING-DiBa AG
Deutsche BP AG
Cognis GmbH
Hubert Burda Stiftung (Sonderpreis)


DPWK 2010

Motto: "Der Goldene Funke"

Schirmherren: Rainer Brüderle, Klaus Wowereit, Manfred Bruhn

Veranstaltungsort: Postbahnhof am Ostbahnhof, Berlin

Gäste: 900

Kategorie Gewinner
Corporate Responsibility ABB AG
Event Marketing Otto Bock HealthCare GmbH
Interne Kommunikation Wüstenrot und Württembergische AG
Markenpolitik Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken e.V.
Public Relation Deutsche Post DHL
Werbliche Kommunikation Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Sonderpreis "SciencExpress -

Expedition Zukunft"

Max-Planck-Gesellschaft


DPWK 2011

Motto: „Marketing Reality – mobil, online, erweitert“

Schirmherren: Klaus Wowereit, Rainer Brüderle, Hans Wall, Claudia Mast

Veranstaltungsort: Tipi am Kanzleramt, Berlin

Gäste: 500

Kategorie Gewinner
Corporate Publishing Design Metro Group
Corporate Responsibility REWE Group
Event Marketing Porsche AG
Interne Kommunikation ING-DiBa AG
Markenpolitik Stadtwerke Uelzen
Public Relations Deutsche Post
Stadt- und Regionalmarketing Südniedersachsen Stiftung
Sonderpreis "Engagement für

das Thema Organspende"

Verein Junge Helden e.V.


DPWK 2012

Motto: „Vertrauensmanagement - Kommunikation, Mitarbeiter, Innovation“

Schirmherren: Klaus Wowereit, Philipp Rösler

Veranstaltugsort: Tipi am Kanzleramt, Berlin

Gäste: 500

Kategorie Gewinner Agentur
Corporate Publishing Design Berliner Stadtreinigungsbetriebe Peperoni Werbe- und PR-Agentur GmbH
Corporate Social Responsibility Deutsche Telekom AG yoocoon GmbH
Event- und Messemarketing Still GmbH melting elements GmbH
Innovative Kommunikation Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH Straub & Linardatos GmbH
Interne Kommunikation OTTO GmbH & Co. KG Institut für Marken- und Unternehmensphilosophie GmbH

Kolle Rebbe GmbH

Markenpolitik Ricola AG webguerillas GmbH

Seed audio-visual communication

Online und Mobile Kommunikation OTTO GmbH & Co. KG Companions GmbH
Public Relations Brother International GmbH Dokulife consulting & research
Werbekommunikation C&A Mode GmbH & Co. KG MelchesVonderstein Werbeagentur GmbH
Sonderpreis Jugend gegen Aids e.V. deepblue networks AG


DPWK 2013

Motto: „Lebendig. Anspruchsvoll. Unabhängig“

Schirmherren: Klaus Wowereit, Sigmar Gabriel

Veranstaltungsort: Tipi am Kanzleramt, Berlin

Gäste: 500

Kategorie Gewinner Agentur
Corporate Social Responsibility Swisscom AG Saatchi & Saatchi
Event- und Messekommunikation Kuka Roboter GmbH weiskind Werbeagentur GmbH
Innovative Kommunikation Mammut Sports Group erdmannspeisker GmbH
Interne Kommunikation Audi AG Beecken's Agentur GmbH
Markenpolitik Adidas AG Carat Deutschland GmbH
Online und Mobile Kommunikation Still GmbH melting elements GmbH
Public Relations libri.de / ebook.de Internet GmbH ad Publica Public Relations GmbH
Werbekommunikation HDplus GmbH Hello AG

Unternehmenskommunikation GmbH & Co. KG

Sonderpreis "10.000 km von Berlin

nach Indien mit dem Fahrrad für den

Bau von Trockentoiletten"

Guts for Change


DPWK 2014

Motto: „Kommunikation auf den Punkt – Die Kunst der Reduktion“

Schirmherren: Klaus Wowereit

Kategorie Gewinner Agentur Kampagne
Corporate Publishing Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG Liebe - Geschäftsbericht 2012
Digitale Kommunikation Deutsche Bahn AG Scholz & Volkmer GmbH Hertha Helden
Interne Kommunikation ING-DiBa AG Projekt LEO - Umzug einer Großbank
Live Kommunikation T-Systems International GmbH Zweimaleins GmbH T-Systems Messestand 2013
Markenstrategie Commerzbank AG thjnk AG Der nächste Schritt
Public Relations Akzo Nobel GmbH komm.passion GmbH Faszination Lack
Werbekommunikation Axel Springer SE / Die Welt Weiterentwicklung Neudenker- Kampagne
Sonderpreis

"gegen die Wegwerfgesellschaft"

Zero Waste Jam
Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation 2016


DPWK 2016

Schirmherren: Michael Müller, Sigmar Gabriel

Veranstaltungsort: Kino International, Berlin

Gäste: 500

Kategorie Gewinner Agentur
Corporate Publishing DENTSPLY IH GmbH xmedias Werbeagentug
Digitale Kommunikation MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH DNMC GmbH
Integrierte Kommunikation ING-DiBa AG
Innovative Kommunikation Berliner Verkehrsbetriebe Grüner und Deutscher
Mitarbeiter Kommunikation Still GmbH
Responsible Kommunikation Berliner Stadtreinigung Peporoni Werbe- und PR-Agentur
Sonderpreis "Start-Up Kommunikation" poqit.berlin UG
Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation 2017


DPWK 2017

Schirmherren: Michael Müller, Brigitte Zypries

Veranstaltungsort: Columbiahalle, Berlin

Gäste: 500

Kategorie Gewinner
Corporate Publishing Deutsche Telekom AG
Event- und Messekommunikation BMW Group
Interne Kommunikation TUI AG
Markenkommunikation Vorwerk & Co. KG
Social Media Kampagne Hamburg Airport
Werbekommunikation RaboDirect
Sonderpreis "Start-Up Kommunikation" PrintPeter GmbH
Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation 2018


DPWK 2018

Schirmherren: Michael Müller, Peter Altmaier

Veranstaltungsort: Kosmos, Berlin

Gäste: 500

Kategorie Gewinner
Corporate Publishing Tata Consultancy Group
Event- und Messekommunikation BVG
Interne Kommunikation IHK zu Kiel
Markenkommunikation ADAC
Public Relations Bundesverband der Deutschen Volks- und Raiffeisenbanken
Social Media Kampagne Samsung Electronics GmbH
Sonderpreis "Employer Communication" Siemens AG

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]