Toyota Origin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Toyota
Toyota Origin 1.jpg
Origin
Produktionszeitraum: 2000–2001
Klasse: Mittelklasse
Karosserieversionen: Limousine
Motoren: Ottomotor:
3,0 Liter (158 kW)
Länge: 4560 mm
Breite: 1745 mm
Höhe: 1455 mm
Radstand: 2340 mm
Leergewicht: 1560 kg

Der Origin ist ein im Jahr 2000 von Toyota vorgestelltes PKW-Modell der Mittelklasse im Retrodesign. Vermarktet wurde das Modell ausschließlich in Japan. Auf Importwege haben es aber auch wenige Exemplare nach Hongkong geschafft.

Das Modell wurde auf Basis einer gemeinsamen Plattform der Modelle Toyota Brevis, Lexus IS und Toyota Progrès entwickelt. Ziel war, ein Modell in Reminiszenz an den Toyopet Crown RS von 1955 zu schaffen. Das Design wurde weitgehend beibehalten und nur in Details dem zeitgemäßen Stil angepasst. Wie viele Exemplare des Origin gebaut wurden ist unbekannt.

  • Preis: ¥ 7,000,000
  • Getriebe: Automatik (ECT-iE)
  • Kraftstoffart: G
  • Motor: 2JZ-GE
  • Rahmen: GF-JCG17-BEPXF
  • Länge: 4560 mm
  • Breite: 1745 mm
  • Höhe: 1455 mm
  • Bodenfreiheit: 160 mm
  • Radstand: 2780 mm
  • Leergewicht: 1560 kg
  • Wenderadius: 5,1 m
  • Tankvolumen: 70 l
  • cm³: 2997
  • kW/PS: 158,13/215
  • Zylinder: 6 DOHC
  • Reifen: 195/65R15 91H

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Toyota Origin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien