Yamaha XS 250

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yamaha
Yamaha XS 400.jpg
Yamaha XS 400
XS 250
Hersteller: Yamaha Motor
Produktionszeitraum 1977 bis 1980
Klasse Motorrad
Bauart Naked Bike
Motordaten
luftgekühlter Viertaktmotor, Zweizylinder mit Ausgleichswellen
Hubraum (cm³) 245 cm³
Leistung (kW/PS) 12,5 kW
Getriebe 6-Gang
Antrieb Kette
Bremsen Scheibe 267 mm
Radstand (mm) 1335 mm
Sitzhöhe (cm) 810 mm
Leergewicht (kg) 166 kg
Nachfolgemodell Yamaha XS400

Die Yamaha XS 250 war ein Motorradmodell des japanischen Motorradherstellers Yamaha.

Modellhistorie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die XS 250 wurde nur von 1977 bis 1980 produziert. Das Motorrad wurde zeitgleich mit vergrößerter Bohrung als Yamaha XS 360 und XS400 angeboten.

Modell-
bezeichnung
Fahrzeug-
Code
ab Seriennummer Bauzeit (von / bis) Gewicht Tankinhalt Länderversionen und Modellerneuerungen
XS 250 1U5 - 1977 bis 1980 166 kg - Viertakt-Parallel-Twin, 6-Gang, 245 cm³ (55 × 52,4 mm), SOHC, 24 PS, 6-Gang

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]