Portal:Schach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: P:SCH
Übersicht
  Ausgezeichnete Artikel   Mitmachen   Diskussion

Schachportal

Chess knight.png
Chess king.png

Das Portal Schach ist dem königlichen Spiel gewidmet. Hier erhält man einen Überblick über die Schachgeschichte samt Spielerbiografien und bekannten Partien, Informationen zu Schacheröffnungen, Schachvarianten und vieles mehr zum Thema Schach. Derzeit gibt es in der deutschprachigen Wikipedia bereits 2.038 Schachspielerbiografien.

Artikel des Monats

Klaus Junge

Klaus Junge (* 1. Januar 1924 in Concepción, Chile; † 18. April 1945 bei Welle) war ein deutscher Schachmeister chilenischer Herkunft.

Im März 1941 wurde er Meister von Hamburg und gewann dabei alle neun Partien. Im gleichen Jahr gewann er im Mai das Wertungsturnier in Bad Elster und qualifizierte sich damit für die Meisterschaft des Großdeutschen Schachbundes in Bad Oeynhausen. Dort unterlag er erst im Stichkampf gegen den punktgleichen Turniersieger Paul Felix Schmidt. Bei der Europameisterschaft vom 14. bis 26. September 1942 in München belegte er Platz 7.

Klaus Junge fiel nur wenige Tage vor Kriegsende bei einem Gefecht in der Nähe von Welle in der Lüneburger Heide. Er dürfte neben Robert Hübner und Wolfgang Unzicker das größte deutsche Schachtalent des 20. Jahrhunderts gewesen sein.


Artikel lesen

Vorherige Artikel des Monats im Archiv

Schachnachrichten

Eröffnungen

König
Springer
Dame
Turm
Läufer
Bauer

EröffnungGambitECO-CodesKategorie:Schacheröffnung

Offene Spiele (1.e4 e5)

Halboffene Spiele (1.e4 …)

Geschlossene Spiele (nicht 1.e4)

Strategie und Taktik

Spielmaterial

Mechanische Schachuhr

Schachkomposition

Schachset

Computerschach

Turniere und Meisterschaften

Aufgabe des Monats

a b c d e f g h
8
Chessboard480.svg
f8 schwarz Turm
g8 schwarz König
a7 schwarz Bauer
b7 schwarz Bauer
g7 schwarz Bauer
h7 schwarz Bauer
e6 schwarz Bauer
c5 weiß Turm
g5 weiß Dame
d4 schwarz Springer
c3 schwarz Dame
h3 schwarz Turm
a2 weiß Bauer
c2 weiß Bauer
f2 weiß Bauer
g2 weiß Bauer
h2 weiß Bauer
f1 weiß Turm
g1 weiß König
8
7 7
6 6
5 5
4 4
3 3
2 2
1 1
a b c d e f g h
Schwarz zieht und gewinnt. Lösung

Neue Schachartikel

Neue Artikel eintragen
25.5. Polnische Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1949 - Mannschaftskader der polnischen Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1949 24.5. Mannschaftskader der polnischen Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1947 - Polnische Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1948 - Mihaela Sandu - Alexander Donchenko 23.5. Mannschaftskader der polnischen Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1934 - Polnische Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1946 - Polnische Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1947 22.5. Polnische Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1929 - Mannschaftskader der polnischen Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1929 - Polnische Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1934 21.5. Ekstraliga (Schach) - Polnische Mannschaftsmeisterschaft im Schach 15.5. DDR-Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1951 - Ostzonen-Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1949 14.5. DDR-Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1988 - Lew Jakowlewitsch Abramow - DDR-Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1989 - DDR-Mannschaftsmeisterschaft im Schach 1950 11.5. Keizer-System (QS) 10.5. Mephisto (Schachautomat) - Ala’Addin at Tabrizi 9.5. Schwimmen mit Elefanten - Charles Godfrey Gümpel 7.5. Mannschaftskader der Top 12 (Frauen) 2014/15 5.5. United States Chess League 2014 - Mannschaftskader der United States Chess League 2014 - SLC1 4.5. United States Chess League 2013 - Mannschaftskader der United States Chess League 2013 3.5. Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1975) - Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1974) - Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1973) - Mannschaftskader der United States Chess League 2011 - United States Chess League 2012 - Mannschaftskader der United States Chess League 2012 2.5. European Small Nations Tournament (Schach) 1.5. Liste der Internationalen Meister (Verleihung 1972) - Mannschaftskader der United States Chess League 2010 - United States Chess League 2011 - Hans Gebhard-Elsaß

Ältere Artikel im Artikelarchiv
Am meisten abgerufene Artikel

Biografien

Gegenwart

Wladimir Kramnik
Wilhelm Steinitz
André Danican Philidor


Geschichte

Ruy López de SeguraAndré PhilidorHoward StauntonAdolf AnderssenPaul MorphyWilhelm SteinitzSiegbert TarraschEmanuel LaskerJosé CapablancaAkiba RubinsteinSavielly TartakowerAlexander AljechinAaron NimzowitschRichard RétiMax EuweVera MenchikMichail BotwinnikPaul KeresMiguel NajdorfWassili SmyslowTigran PetrosjanMichail TalLeonid SteinBoris SpasskiBobby FischerBent LarsenAnatoli KarpowGarri Kasparow

Schachpartien

Turnierorganisation

Fernschach

Fernschach-Notation

Weitere Artikel nach Themen

Schach - Schachfigur - Regeln - Schachliteratur - Schachzubehör - Partien - Eröffnung - Gambit - Mattbild - Endspiel - Schachmotiv - Schachstrategie - Schachturnier - Organisation - Titel - Wertung - Schachspieler - Schachkomponist - Schachfunktionär - Computerschach - Fernschach - Schachvariante - Schachform - Schachgeschichte - Schachpsychologie - Schachmathematik - Schach in Kunst und Literatur - Liste

Portal.svg Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen und Wikipedia nach Region
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg Informative Portale alphabetisch und nach Themen