Himberger Straße

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/AT-B
Landesstraße B233 in Österreich
233Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/Generiertes Schild/AT
Basisdaten
Gesamtlänge: 4,966 km
  davon in Planung: 4,966 km

Bundesland:

Niederösterreich

Ausbauzustand: in Planung

Die Himberger Straße (B 233, früher B 318) ist eine geplante Landesstraße B in Niederösterreich. Gemäß der ursprünglichen Planung sollte sie von Schwechat über Himberg nach Ebreichsdorf führen.[1] Sie wurde ursprünglich 1995 als B 318 als Ostumfahung von Zwölfaxing geplant. Verkehrserhebung in den Jahren 2000, 2003, 2005 und 2006 führten zum Ergebnis, dass weiterer Handlungsbedarf in Zwölfaxing bestehen würde. 2007 begannen Planungen, deren Umsetzung die L 2003 entlasten sollten. Am 19. Dezember 2008 erfolgte die Aufnahme in das NÖ Landesstraßenverzeichnis. Wesentliches Ziel ist die Entlastung von Zwölfaxing und Pellendorf.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bundesstraßengesetz 1971. BGBl. Nr. 286/1971 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 182/1999. In: ris.bka.gv.at. Rechtsinformationssystem der Republik Österreich, 20. August 1999, S. 20, abgerufen am 27. Juli 2017 (HTML, deutsch).
  2. Amt der NÖ Landesregierung: B 233 Umfahrung Zwölfaxing. Umweltverträglichkeitserklärung (UVE). Hrsg.: BEITL ZT GmbH. St. Pölten Dezember 2012, Sp. 4—6 (22 S., noe.gv.at [PDF; 435 kB; abgerufen am 27. Juli 2017] deutsch: B 233 Umfahrung Zwölfaxing. St. Pölten 2012. Übersetzt von Amt der NÖ Landesregierung, Erstausgabe: BEITL ZT GmbH, St. Pölten 2012): „Im Jahr 1995 wurde ein Generelles Projekt einer Ostumfahrung von Zwölfaxing (damals noch B 318 Himberger Straße) im Rahmen des Verkehrskonzeptes Südraum Wien erstellt.“
 B233 
Die Himberger Straße befand sich wie die anderen ehemaligen Bundesstraßen in der Bundesverwaltung. Seit 1. April 2002 steht sie unter Landesverwaltung und führt zwar das B in der Nummer weiterhin, nicht aber die Bezeichnung Bundesstraße.