Salvitelle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Salvitelle
Salvitelle (Italien)
Staat Italien
Region Kampanien
Provinz Salerno (SA)
Koordinaten 40° 5′ N, 15° 34′ OKoordinaten: 40° 5′ 0″ N, 15° 34′ 0″ O
Höhe 256 m s.l.m.
Fläche 8 km²
Einwohner 508 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 84020
Vorwahl 0975
ISTAT-Nummer 065117
Bezeichnung der Bewohner Salvitellesi
Schutzpatron San Sebastiano
Website Salvitelle

Salvitelle ist eine italienische Gemeinde mit 508 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der Provinz Salerno in der Region Kampanien. Sie ist Bestandteil der Comunità Montana Tanagro - Alto e Medio Sele.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Nachbargemeinden sind Auletta, Buccino, Caggiano, Romagnano al Monte und Vietri di Potenza (PZ). Die Ortsteile sind Fontanelle-Chiuse-San Giorgio-Zia Domenica, Taverna Barone-San Nicola, Destra-San Marco, Taverna Romanzi-Fontana di Marco-Don Gregorio, Scoria und Dovina.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Salvitelle

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.