Trentinara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trentinara
Wappen
Trentinara (Italien)
Trentinara
Staat Italien
Region Kampanien
Provinz Salerno (SA)
Koordinaten 40° 24′ N, 15° 7′ OKoordinaten: 40° 24′ 0″ N, 15° 7′ 0″ O
Höhe 606 m s.l.m.
Fläche 23 km²
Einwohner 1.643 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 71 Einw./km²
Postleitzahl 84070
Vorwahl 0828
ISTAT-Nummer 065152
Volksbezeichnung trentinaresi
Schutzpatron Irene von Thessaloniki
Website http://www.comune.trentinara.sa.it
Trentinara

Trentinara ist ein kleines Bergdorf, das zu der Provinz Salerno gehört. Im Jahr 2001 wurden 1769 Einwohner gezählt. Ursprünglich wurde das Dorf von 30 Menschen gegründet, darum auch der Name (dreißig auf itl. trenta).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort gehört zum Nationalpark Cilento und Vallo di Diano und ist Teil der Comunità Montana del Calore Salernitano. Er wird umschlossen von den Gemeinden Capaccio, Cicerale, Giungano, Monteforte Cilento und Roccadaspide.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.