Sessa Cilento

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sessa Cilento
Wappen
Sessa Cilento (Italien)
Sessa Cilento
Staat Italien
Region Kampanien
Provinz Salerno (SA)
Koordinaten 40° 16′ N, 15° 5′ OKoordinaten: 40° 16′ 0″ N, 15° 5′ 0″ O
Höhe 550 m s.l.m.
Fläche 18 km²
Einwohner 1.320 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 73 Einw./km²
Postleitzahl 84074
Vorwahl 0974
ISTAT-Nummer 065141
Volksbezeichnung Sessesi
Schutzpatron Santo Stefano
Website Offizielle Seite

Sessa Cilento ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Salerno in der Region Kampanien.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sessa Cilento hat 1419 Einwohner [2] und eine Fläche von 18 km². Der Ortskern befindet sich 550 m über dem Meeresspiegel. Der Ort liegt rund 70 km südöstlich der Provinzhauptstadt Salerno.

Weitere Ortsteile sind: Casigliano, Castagneta, Felitto Piano, San Mango, Santa Lucia, Valle. Die Gemeinde ist Mitglied der Comunità Montana Alento-Monte Stella, sowie im Parco Nazionale del Cilento e Vallo di Diano.

Die Nachbargemeinden sind Lustra, Omignano, Perdifumo, Pollica, San Mauro Cilento, Serramezzana und Stella Cilento.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.
  2. ISTAT, Stand am 30. September 2008

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]