Arto Tolsa Areena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arto Tolsa Areena
früher: Urheilukeskus
Arto Tolsa Areena
Die Spielstätte des FC KTP Kotkas
Daten
Ort FinnlandFinnland Kotka, Finnland
Koordinaten 60° 27′ 27″ N, 26° 56′ 23″ O60.457526.939722222222Koordinaten: 60° 27′ 27″ N, 26° 56′ 23″ O
Eigentümer Stadt Kotka
Eröffnung 1952
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 4.780
Verein(e)

FC KTP Kotka

Veranstaltungen

Die Arto Tolsa Areena ist ein Fußballstadion in der finnischen Stadt Kotka. Es wurde für die Olympischen Sommerspiele 1952 in Helsinki gebaut, jetzt dient es hauptsächlich als Spielstätte des FC KTP Kotka.

Bis zur Renovierung 2006 hieß das Stadion "Urheilukeskus" (Sportzentrum), nun ist es nach dem dreifachen finnischen Fußballer des Jahres, Arto Tolsa benannt.

Die vollständig überdachte Haupttribüne bietet Platz für 2.500 Zuschauer. Die Fans des FC KTP sind dafür bekannt, besonders laut und fanatisch zu sein und somit eine spezielle Atmosphäre zu erzeugen.

Weblinks[Bearbeiten]