Portal:Bahn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

 Übersicht    Unsere Besten    Mitmachen    Kategorien  

Artikel zum Thema Bahn in der Wikipedia

Bahnlogo.svg
Artikel des Monats
EBuLa.jpg

EBuLa (Abkürzung für Elektronischer Buchfahrplan und Langsamfahrstellen) ist ein System der Deutschen Bahn AG, das von deren IT-Tochter DB Systel entwickelt, gewartet und betrieben wird. Es ersetzt den bisherigen Buchfahrplan mit den Fahrzeiten- und Geschwindigkeitsheften, der bisher im Führerraum der Triebfahrzeuge und Steuerwagen mitgeführt werden musste. Das System besteht aus einem Bordgerät im Führerraum zur Anzeige des Fahrplans sowie einem EBuLa-Funk Server, zur Übermittlung der Fahrplandaten. Ursprünglich arbeitete das System mit auf einer CD-ROM gespeicherten aktuellen Fahrplandaten. Seit der flächendeckenden Einführung von GSM-R mit Roaming werden die Daten über eine GSM-Funkverbindung abgerufen. Nach Eingabe der Zugnummer auf dem EBuLa-Bordgerät erfolgt automatisch der Rufaufbau über das GSM-R-Zugfunkgerät und das GSM-R-Netz zum EBuLa-Funkserver. Von dort werden die Fahrplandaten per Funk übertragen. In Zukunft werden sich die Fahrplandaten nicht mehr nur auf Deutschland beschränken. Für Triebfahrzeuge der Deutschen Bahn, die nach Österreich fahren, werden die Fahrplandaten für das Nachbarland in EBuLa integriert. Artikel lesen …


Jahrestage am 20. Dezember 2014
Gedenktafel in Düsseldorf
Bahnstrecken
Biaschina.jpg
Grundlagen
Bahnstrecke, Trasse, Freie Strecke, Betriebsstelle, Kilometrierung, Mehrgleisigkeit
Eisenbahnstrecken
Deutschland, Schweiz, Österreich, Deutsche Neubaustrecken, Schmalspurbahnen in Sachsen
Gleisanlagen
Kehre, Spitzkehre, Verbindungskurve, Umgehungsbahn, Gebirgsbahn
Kunstbauten
Eisenbahntunnel, Überwerfungsbauwerk
Kategorien
Bahnstrecke, Schmalspurbahn, U-Bahn, Stadtbahn, Straßenbahn, Luftseilbahn, Standseilbahn, Hängebahn, Einschienenbahn, Magnetschwebebahn, Achterbahn
Bahnhöfe
Bremen Hauptbahnhof.jpg
Ringlokschuppen-01.jpg
Bahnhöfe
Bahnhof, Bahnhofsarten, Güterbahnhof, Rangierbahnhof, Grenzbahnhof, ICE-Bahnhöfe, IC-Bahnhöfe, Rangierbahnhöfe
Kategorien
Bahnhof (Land), U-Bahnhof
Betriebseinrichtungen
Bahnbetriebswerk, Bahnbetriebswerk (Dampflokomotiven), Ausbesserungswerk
Technische Anlagen
Drehscheibe, Schiebebühne, Ablaufberg, Gleisbremse
Gebäude
Empfangsgebäude, Lokschuppen
Kategorien
Bahnanlage
Fahrweg
Formsignale.jpg
Gleis
Allgemein, Schienen, Schwellen
Spurweite
Allgemein, Liste der Spurweiten, Normalspur
Gleisanlagen
Weichen, Gleisplan, Bahnstrecke, Feste Fahrbahn, Auflaufkurve
Energiezufuhr
Oberleitung, Stromschiene, Linearmotor
Stellwerke
Stellwerk, Mechanisches Stellwerk, Relaisstellwerk, Elektromechanisches Stellwerk, Elektronisches Stellwerk
Zugsicherung
Signal, Fahrstraße, Streckenblock, Zugsicherungssysteme
Kategorien
Spurweiten, Zugsicherung
Fahrzeuge
41stassfurt.jpg
SBB-Re-484.jpg
Moderner Knickkesselwagen für Benzin und Diesel
Grundlagen
Schienenfahrzeug
Triebfahrzeuge
Allgemein, Lokomotive, Dampflokomotive, Diesellokomotive, Elektrolokomotive, Triebwagen
Wagen
Eisenbahnwagen, Güterwagen, Reisezugwagen
Straßenfahrzeuge
Straßenroller, Bahnbus
Sonstige
Eisenbahnfähre, Eisenbahngeschütz, Rollbock
Kategorien
Schienenfahrzeug, Triebfahrzeug (Land), Dampflokomotive, Diesellokomotive, Elektrolokomotive, Triebwagen, Reisezugwagen, Güterwagen, Bahndienstfahrzeug
Baureihen und Bauarten
Deutschland
FER, DBAG, DB, DR, DR bis 1946, Baden, Bayern, Mecklenburg, Oldenburg, Pfalz, Preußen, Sachsen, Württemberg, Elsaß-Lothringen
Österreich
ÖBB, BBÖ, kkStB, Alte Privatbahnen, Alte Staatsbahnen
Schweiz
SBB, RhB
Weitere Bahnen
PKP, ČSD, ČD, ŽSR, MÁV, SNCF, RENFE, Italien, Norwegen, Portugal, Russland/Sowjetunion
Bezeichnungssysteme
Triebfahrzeuge: Baureihe
Baureihenschema und Bauartbezeichnungen
UIC, Baureihenschema der DR bis 1945, DB, Baureihenschema der DR ab 1945, ÖBB, kkStB/BBÖ, Schweiz, PKP
Wagen: Wagennummer
Bauart-Bezeichnungssystem
Güterwagen, Reisezugwagen, Wagen (Deutschland)
Systeme an Fahrzeugen
Rad mit Bremskloetzen.jpg
Bremsanlagen
Allgemein, Druckluftbremse, Elektrische Bremse, Notbremse
Fahrwerk
Drehgestell, Jakobs-Drehgestell, Eisenbahnrad, Radsatz, Spurkranz
Kupplungssysteme
Allgemein, Mittelpufferkupplung, Scharfenbergkupplung, Schraubenkupplung, Janney-Kupplung bzw. AAR-Kupplung
Sonstiges
Zugsicherungssystem
Betrieb und Personal
ICE3 Cologne.jpg
Zug, Zuggattung
Rangieren
Liste schwerer Unfälle im Schienenverkehr
Fahrplan
Fahrplan, Fahrzeit, Bildfahrplan, Buchfahrplan, Kursbuch
Kategorien
Zuggattung, Zug, Fahrplan
Bahn-Personal
Lokführer, Zugführer, Schaffner, Schlafwagenschaffner, Fahrdienstleiter, Bahnagent, Gleisbauer
Verbände und Aufsichtsorgane
Bonn Eisenbahn-Bundesamt.jpg
International
Internationaler Eisenbahnverband UIC
Deutschland
Eisenbahn-Bundesamt (EBA) und Bundesnetzagentur
Österreich
Schienen-Control
Schweiz
Bundesamt für Verkehr (BAV)
Schnellstart
Die dieselelektrische Lokomotive C&G DRS-6-4-1500 (gebaut von 1946 bis 1952) der Baldwin Locomotive Works im Columbus and Greenville Railroad Roundhouse in Columbus, Mississippi, USA.
Die dieselelektrische Lokomotive C&G Nr. 601, DRS-6-4-1500 (gebaut 1946) von den Baldwin Locomotive Works, am Columbus and Greenville Railroad Roundhouse in Columbus, Mississippi, Vereinigte Staaten.
Verwandte Themen
 Commons: Eisenbahn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Weitere Portale

Transport und Verkehr
U-Bahn
Straßenbahn
Post
Geschichte
Bahnen nach technischen Merkmalen
Auf zweischienigem Gleis
Eisenbahn, Schienenfahrzeug, Vollbahn, Kleinbahn, Zahnradbahn, Kabelbahn, Pferdebahn, Hochbahn, S-Bahn, Stadtbahn, Standseilbahn, Straßenbahn, U-Bahn
Einschienenbahnen
Alwegbahn, Einschienenbahn, Hängebahn, Magnetschwebebahn, Schwebebahn, Transrapid, Aérotrain
Seilbahnen
Seilbahn, Standseilbahn, Luftseilbahn
Feldbahnen
Feldbahn, Grubenbahn
Verwandte Systeme
Spurbus, Oberleitungsbus
Bahnen nach Anwendungsbereich
Öffentlicher Personen-Nahverkehr
Schienenpersonennahverkehr, Hochbahn, H-Bahn, S-Bahn, Stadtbahn, U-Bahn (Metro), Straßenbahn, Wuppertaler Schwebebahn, Luftkissenschwebebahn, Kabinentaxi
Personen-Fernverkehr
Intercity-Express, InterCity, Transrapid, Hochgeschwindigkeitsverkehr, Autoreisezug, Nachtreisezug,
Güterverkehr
Güterwagen. Güterzug, Mobiler, ACTS. Rollbockverkehr
Bergbahnen
Zahnradbahn, Seilbahn, Luftseilbahn, Standseilbahn
Vergnügnungs- und Modellbahnen
Achterbahn, Eisenbahnspiele, Gartenbahn, Parkeisenbahn, Modellbahn, Spielzeugbahn, Museumseisenbahn
Bahngesellschaften
Deutschland
DB AG, DB, DR ab 1945, DR bis 1945, weitere, ehemalige
Österreich
ÖBB, weitere
Schweiz
SBB, weitere Eisenbahnen, Bergbahnen
Europa
Europa, Vereinigtes Königreich
Amerika
Nordamerika, Mittel- und Südamerika
Sonstige
Asien, Afrika, Ozeanien, Museumsbahnen
Nahverkehrsbetriebe
U-Bahnen, Stadtbahnen, Straßenbahnen, (ehemalige), Obusbetriebe, (ehemalige)
Kategorien
Bahngesellschaft, Ehemalige Bahngesellschaft
Rechtsgrundlagen
Trassenzugang
Netzzugang, Trassenagentur, Fahrwegkapazität, Streckennutzungsrecht, Richtlinie 2001/14/EG, EIBV
Gesetze Deutschland
Rechtsgrundlagen
Allgemeines Eisenbahngesetz (AEG)
Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung (EBO)
Eisenbahn-Signalordnung (ESO)
Fahrdienstvorschrift (alt: FV oder DS 408 jetzt Züge fahren und rangieren)
Verordnung über den Bau und Betrieb von Straßenbahnen (BOStrab)
Gesetz zur Neuordnung des Eisenbahnwesens in Deutschland (EneuOG)
Personenbeförderungsgesetz (PBefG)
Allgemeines Magnetschwebebahngesetz (AMbG)
Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung für Schmalspurbahnen (ESBO)
Eisenbahnkreuzungsgesetz (EKrG)
Landesseilbahngesetz
Bau- und Betriebsordnung für Pioniereisenbahnen




 Commons: Rail transport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikisource: Eisenbahn – Quellen und Volltexte
 Wikivoyage: Reisen mit dem Zug – Reiseführer


Portal.svg Was sind Portale? | Weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: Qsicon informativ.svg Informative Portale alphabetisch und nach Themen