Sant’Angelo Romano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sant’Angelo Romano
Wappen
Sant’Angelo Romano (Italien)
Sant’Angelo Romano
Staat: Italien
Region: Latium
Provinz: Rom (RM)
Koordinaten: 42° 2′ N, 12° 43′ O42.03416666666712.713611111111400Koordinaten: 42° 2′ 3″ N, 12° 42′ 49″ O
Höhe: 400 m s.l.m.
Fläche: 21 km²
Einwohner: 4.575 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 218 Einw./km²
Postleitzahl: 00010
Vorwahl: 0774
ISTAT-Nummer: 058098
Volksbezeichnung: Santangelesi
Schutzpatron: Santi Michele e Liberata
Website: Sant’Angelo Romano
Blick auf Sant’Angelo Romano

Sant’Angelo Romano ist eine Gemeinde in der Provinz Rom in der italienischen Region Latium mit 4575 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012). Sie liegt 34 Kilometer nordöstlich von Rom.

Geographie[Bearbeiten]

Sant’Angelo Romano liegt auf dem Gipfel des Monte Patulo, der zu den Monti Cornicolani gehört. Es ist Mitglied der Comunità Montana Monti Sabini e Tiburtini.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1881 1901 1921 1936 1951 1971 1991 2001
Einwohner 811 1.201 1.453 1.665 1.968 1.912 2.525 3.078

Quelle: ISTAT

Politik[Bearbeiten]

Mario Mascetti (Bürgerliste Insieme per Cambiare) wurde im Juni 2009 zum Bürgermeister gewählt. Er löste Angelo Gabrielli (seit 2004) ab, der nicht mehr kandidierte.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sant'Angelo Romano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.