École Centrale de Lille

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

École Centrale de Lille
Logo
Gründung 1854
Trägerschaft staatlich
Ort Villeneuve d'Ascq, Frankreich
Präsident Etienne Craye
Studenten ca. 1.400
Website www.ec-lille.fr

Die École Centrale de Lille (Centrale Lille oder EC-Lille) ist eine französische Ingenieurschule in Villeneuve d'Ascq, auf dem Campus der Universität Lille I (Université Lille Nord de France).

Sie ist Mitglied der Conférence des Grandes Ecoles und der Gruppe Centrale. Mit einem multi-disziplinären Lehrplan bildet sie innerhalb von drei Jahren Ingenieure aus, die danach hauptsächlich in der Wirtschaft arbeiten: Ziel der Ausbildung ist der sogenannte Master 'Ingénieur Centrale'.

Diplome Ecole Centrale de Lille[Bearbeiten]

  • Master Ingénieur Centrale Lille
  • 6 Masters Forschung Ingenieurwissenschaft
  • 6 Masters Professional Ingenieurwissenschaft
  • Graduiertenkolleg: PhD Doctorate

Doppeldiplome Master Ecole Centrale de Lille[Bearbeiten]

Eingang Centrale Lille
Hauptgebäude der École Centrale de Lille

Die École Centrale de Lille zeichnet sich durch ihre internationale Offenheit aus: 18 % der Studenten kommt aus dem Ausland. Sie hat mit prestigeträchtigen Universitäten Doppeldiplomabkommen abgeschlossen:

Forschung und Graduiertenkolleg[Bearbeiten]

Centrale Lille - Rez

Campus[Bearbeiten]

Die Ecole Centrale de Lille liegt inmitten der sog. Cité Scientifique auf dem Campus Lille I (Campus der 'Université des Sciences et Technologies de Lille (USTL) in Villeneuve-d’Ascq mit ca. 20.000 Studenten). Mit der Métro-Linie 1 kann man an der Station 'Quatre Cantons' aussteigen, 50 Meter von der Ecole Centrale de Lille entfernt. Die meisten der Studenten wohnen in der Résidence Leonard de Vinci, einem Wohnheim, welches 600 Bewohnern Platz bietet und circa 10 Gehminuten von der Ecole Centrale entfernt liegt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: École centrale de Lille – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

50.6060063.13715Koordinaten: 50° 36′ 22″ N, 3° 8′ 14″ O