Baldellou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Baldellou
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Baldellou (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Aragonien
Provinz: Huesca
Comarca: La Litera
Koordinaten 41° 55′ N, 0° 33′ OKoordinaten: 41° 55′ N, 0° 33′ O
Höhe: 469 msnm
Fläche: 30,42 km²
Einwohner: 82 (1. Jan. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 2,7 Einw./km²
Postleitzahl: 22571
Gemeindenummer (INE): 22045 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Jesús Enrique Lumbiarres Puso (PSOE)
Website: www.baldellou.com

Baldellou (auf katalanisch Valldellou) ist eine Gemeinde in der Provinz Huesca in der Autonomen Gemeinschaft Aragonien in Spanien. Sie liegt im Osten der Comarca La Litera. Die in den Vorpyrenäen gelegene, erstmals im Jahr 1090 genannte Gemeinde am Flüsschen Moli del Pubill gehört zur katalanischsprachigen Franja de Aragón. Der durch Viehzucht und Landwirtschaft geprägte Ort verfügt über verschiedene Einrichtungen für den Tourismus.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entwicklung seit 1900
1900 1910 1930 1940 1950 1960 1970 1978 1991 1996 2001 2004
738 362 237 170 159 133 129

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turm
  • Die romanische einschiffige, spitztonnengewölbte Kirche Asunción de Nuestra Señora.
  • Die Einsiedelei der Jungfrau von Vilavella aus dem 12. Jahrhundert.
  • Der 30 m hohe Turm Torreón del Pubill.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Baldellou – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).