Foradada del Toscar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Foradada del Toscar
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Foradada del Toscar (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Aragonien
Provinz: Huesca
Comarca: Ribagorza
Koordinaten 42° 25′ N, 0° 21′ OKoordinaten: 42° 25′ N, 0° 21′ O
Höhe: 980 msnm
Fläche: 106,25 km²
Einwohner: 173 (1. Jan. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte: 1,63 Einw./km²
Postleitzahl: 22452
Gemeindenummer (INE): 22111 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: María Carmen Castillón Castillón (PSOE)
Website: www.foradadadeltoscar.es
Kirche San Andrés

Foradada de Toscar ist eine spanische Gemeinde in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Sie liegt in der Comarca Ribagorza an der Straße N-260 von Campo nach Aínsa-Sobrarbe.

Gemeindegebiet[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde umfasst die Ortschaften:

  • Bacamorta
  • Espluga
  • Foradada del Toscar
  • Lacort
  • Las Colladas
  • Lascorz
  • Morillo de Liena
  • Navarri
  • Senz
  • Víu

Sprachliche Zuordnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Campo wird Aragonesisch in der Variante des westlich gelegenen Valle de Fueva (aragonesisch: fován oder fovano) gesprochen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1991 1996 2001 2004
272 260 259 213

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Foradada del Toscar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien