Green World ATP Challenger 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Green World ATP Challenger 2012
Datum 12.3.2012 – 18.3.2012
Auflage 2
Navigation 2011 ◄ 2012 
ATP Challenger Tour
Austragungsort Pingguo
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Turniernummer 6248
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/7Q/16D
Preisgeld 50.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) JapanJapan Gō Soeda
Vorjahressieger (Doppel) RusslandRussland Michail Jelgin
RusslandRussland Alexander Kudrjawzew
Sieger (Einzel) JapanJapan Gō Soeda
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Paul Fruttero
SudafrikaSüdafrika Raven Klaasen
Turnierdirektor Zhang Dong-Wen
Turnier-Supervisor Andrei Kornilov
Letzte direkte Annahme ItalienItalien Enrico Becuzzi (1199)
Stand: 15. März 2017

Der Green World ATP Challenger 2012 war ein Tennisturnier, das vom 12. bis 18. März 2012 in Pingguo stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2012 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. JapanJapan Gō Soeda Sieg
02. TunesienTunesien Malek Jaziri Finale
03. ThailandThailand Danai Udomchoke 1. Runde
04. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Yang Tsung-hua Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. IsraelIsrael Amir Weintraub Viertelfinale

06. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Wang Yeu-tzuoo Viertelfinale

07. AustralienAustralien Benjamin Mitchell Viertelfinale

08. FinnlandFinnland Harri Heliövaara Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  JapanJapan G. Soeda 6 6  
 IndienIndien V. Vardhan 4 2     1  JapanJapan G. Soeda 7 6  
 AustralienAustralien S. Groth 6 6    AustralienAustralien S. Groth 66 3  
 ItalienItalien E. Becuzzi 0 2       1  JapanJapan G. Soeda 6 7  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Kim 7 6       7  AustralienAustralien B. Mitchell 3 5  
Q  IndonesienIndonesien C. Rungkat 63 0      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Kim 7 3 4
 IndienIndien D. Sharan 3 6 1   7  AustralienAustralien B. Mitchell 61 6 6  
7  AustralienAustralien B. Mitchell 6 4 6       1  JapanJapan G. Soeda 7 6  
4  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-h. Yang 6 7        SlowakeiSlowakei K. Čapkovič 5 3  
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Bai 3 5     4  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-h. Yang 2 0  
 ItalienItalien R. Ghedin 7 2 4    SlowakeiSlowakei K. Čapkovič 6 6  
 SlowakeiSlowakei K. Čapkovič 5 6 6        SlowakeiSlowakei K. Čapkovič 7 6
 DeutschlandDeutschland S. Rieschick 3 6 7       5  IsraelIsrael A. Weintraub 64 0  
 JapanJapan H. Moriya 6 2 5      DeutschlandDeutschland S. Rieschick 64 4
WC  China VolksrepublikVolksrepublik China H. Wang 4 0   5  IsraelIsrael A. Weintraub 7 6  
5  IsraelIsrael A. Weintraub 6 6       1  JapanJapan G. Soeda 6 3 7
8  FinnlandFinnland H. Heliövaara 6 6       2  TunesienTunesien M. Jaziri 1 6 5
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T. Chen 2 4     8  FinnlandFinnland H. Heliövaara 5 5  
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China N. Feng 4 2    UkraineUkraine D. Moltschanow 7 7  
 UkraineUkraine D. Moltschanow 6 6        UkraineUkraine D. Moltschanow 4 7 7  
 SudafrikaSüdafrika R. Klaasen 1 0 r        China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Zhang 6 66 64  
 China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Zhang 6 0      China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Zhang 7 7
 JapanJapan T. Matsui 1 6 6    JapanJapan T. Matsui 5 5  
3  ThailandThailand D. Udomchoke 6 4 4        UkraineUkraine D. Moltschanow 1 0 r
6  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-t. Wang 5 6 6       2  TunesienTunesien M. Jaziri 6 1  
 Korea SudSüdkorea D. Yoo 7 2 2     6  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-t. Wang 7 7  
WC  China VolksrepublikVolksrepublik China Y.-n. Ma 3 5    Korea SudSüdkorea S.-y. Jeong 5 5  
 Korea SudSüdkorea S.-y. Jeong 6 7       6  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-t. Wang 2 63
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. C. Li 7 6       2  TunesienTunesien M. Jaziri 6 7  
WC  China VolksrepublikVolksrepublik China H. Feng 63 2     Q  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. C. Li 2 2
WC  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Chang 4 2   2  TunesienTunesien M. Jaziri 6 6  
2  TunesienTunesien M. Jaziri 6 6  

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Paul Fruttero
SudafrikaSüdafrika Raven Klaasen
Sieg
02. ThailandThailand Sanchai Ratiwatana
ThailandThailand Sonchat Ratiwatana
Viertelfinale
03. FinnlandFinnland Harri Heliövaara
UkraineUkraine Denys Moltschanow
Halbfinale
04. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Hsieh Cheng-peng
Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Lee Hsin-han
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. P. Fruttero
 SudafrikaSüdafrika R. Klaasen
6 6  
 SlowakeiSlowakei K. Čapkovič
 IsraelIsrael A. Weintraub
1 2     1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. P. Fruttero
 SudafrikaSüdafrika R. Klaasen
4 6 [10]  
 JapanJapan T. Matsui
 JapanJapan H. Moriya
6 2 [6]    Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-t. Wang
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-h. Yang
6 3 [8]  
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Y.-t. Wang
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh T.-h. Yang
3 6 [10]       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. P. Fruttero
 SudafrikaSüdafrika R. Klaasen
6 6  
3  FinnlandFinnland H. Heliövaara
 UkraineUkraine D. Moltschanow
6 6       3  FinnlandFinnland H. Heliövaara
 UkraineUkraine D. Moltschanow
3 3  
WC  SingapurSingapur R. Hobbs
 China VolksrepublikVolksrepublik China Q. Yang
1 0     3  FinnlandFinnland H. Heliövaara
 UkraineUkraine D. Moltschanow
6 6
 DeutschlandDeutschland S. Rieschick
 ThailandThailand D. Udomchoke
6 6    DeutschlandDeutschland S. Rieschick
 ThailandThailand D. Udomchoke
3 2  
 China VolksrepublikVolksrepublik China F. Xue
 China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Zhang
2 3       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. P. Fruttero
 SudafrikaSüdafrika R. Klaasen
6 6
 ItalienItalien R. Ghedin
 IndonesienIndonesien C. Rungkat
6 7        AustralienAustralien C. Ebelthite
 AustralienAustralien S. Groth
2 4
WC  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Bai
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y.-n. Ma
2 5      ItalienItalien R. Ghedin
 IndonesienIndonesien C. Rungkat
3 4  
 AustralienAustralien C. Ebelthite
 AustralienAustralien S. Groth
7 6    AustralienAustralien C. Ebelthite
 AustralienAustralien S. Groth
6 6  
4  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-p. Hsieh
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-h. Lee
5 3        AustralienAustralien C. Ebelthite
 AustralienAustralien S. Groth
6 6
WC  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Chang
 Korea SudSüdkorea S.-y. Jeong
5 6 [10]       WC  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Chang
 Korea SudSüdkorea S.-y. Jeong
4 4  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Kim
 Korea SudSüdkorea D. Yoo
7 4 [8]     WC  China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Chang
 Korea SudSüdkorea S.-y. Jeong
6 4 [10]
 IndienIndien D. Sharan
 IndienIndien V. Vardhan
63 4   2  ThailandThailand Sa. Ratiwatana
 ThailandThailand So. Ratiwatana
2 6 [7]  
2  ThailandThailand Sa. Ratiwatana
 ThailandThailand So. Ratiwatana
7 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]