La Burbanche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
La Burbanche
La Burbanche (Frankreich)
La Burbanche
Staat Frankreich
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département (Nr.) Ain (01)
Arrondissement Belley
Kanton Belley
Gemeindeverband Bugey Sud
Koordinaten 45° 51′ N, 5° 34′ OKoordinaten: 45° 51′ N, 5° 34′ O
Höhe 334–860 m
Fläche 11,08 km²
Einwohner 83 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 7 Einw./km²
Postleitzahl 01300
INSEE-Code

La Burbanche ist eine französische Gemeinde im Département Ain in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Sie gehört zum Kanton Belley im gleichnamigen Arrondissement. Sie grenzt im Nordwesten an Tenay, im Nordosten an Plateau d’Hauteville mit Hostiaz, im Osten an Prémillieu und Armix, im Südosten an Rossillon und Cheignieu-la-Balme, im Süden an Ordonnaz und im Westen an Arandas.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2014
Einwohner 113 80 61 55 60 56 68 71
Quellen: Cassini und INSEE

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: La Burbanche – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien