Liste von Messen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alphabetisch nach Komponisten geordnetes Verzeichnis von Vertonungen des Mess-Ordinariums.


Anonym (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adlgasser, Anton Cajetan (1729–1777)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in C-Dur (1750)

Aiblinger, Johann Kaspar (1779–1867)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in A-Dur

Albright, William (1944–1998)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Chichester Mass

Allmendinger, Karl (1863–1946)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa O bone Jesu op. 37b

Ancelin, Pierre (1934–2001)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Brevis (1990)

Anchieta, Juan de (um 1462–1523)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Rex Virginum Motecta
  • Missa sine Nomine

Arnfelser, Franz (1846–1898)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Quinta op. 100, dreistimmiger gemischter Chor und Orgel
  • Missa Nona in G., dreistimmiger gemischter Chor und Orgel
  • Missa Domus aurea, vierstimmiger gemischter Chor und Orgel
  • Missa Regina caeli

Atterberg, Kurt Magnus (1887–1974)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (1914)

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baal, Johann (1657–1701)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in A-Dur

Bacalov, Luis (* 1933)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bach, Johann Sebastian (1685–1750)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa (Kyrie und Gloria) in h-moll (BWV 232 I)
  • Messe in h-Moll (BWV 232)
  • Missa in F-Dur (BWV 233)
  • Missa in A-Dur (BWV 234)
  • Missa in g-Moll (BWV 235)
  • Missa in G-Dur (BWV 236)
  • Messe in a-Moll (BWV Anh. 24)
  • Messe in c-Moll (BWV Anh. 29)

siehe auch: Lutherische Messen (Bach)

Bach, Wilhelm Friedemann (1710–1784)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Messe (F 98)

Bachmann, Sixt (1754–1825)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solemnis in C-Dur

Bäurle, Thomas (* 1957)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in honorem Sancti Valentini für Soli, Chor und Orchester (2008)

Balakauskas, Osvaldas (* 1937)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in memoriam Stasys Lozoraitis

Bárdos, Lajos (1899–1986)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

mehrere Messen, darunter

  • Missa Tertia
  • Missa Quarta

Bares, Peter (1936–2014)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe op. 935
  • Messe op. 1036

Bauernfeind, Hans (1908–1985)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa „Ave Maria“
  • Missa Brevis G-Dur „Familienmesse“
  • Deutsches Ordinarium

Baumann, Max (1917–1999)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa (op. 39, 1953)
  • Requiem „Missa pro defunctis“ (op. 46)
  • Schutzengel-Messe (op. 50, 1955)
  • Kleine Marien-Messe (op. 59, 1958)

Beethoven, Ludwig van (1770–1827)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belli, Giulio (um 1560 – nach 1621)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa „Tu es pastor ovium“

Bellini, Vincenzo (1801–1835)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in D-Dur
  • Messe in a-Moll
  • Messe in g-Moll

Bencini, Pietro Paolo (um 1670–1755)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa de Oliveria

Benevoli, Orazio (1605–1672)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Azzolina
  • Missa pastoralis

Benoit, Peter (1834–1901)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe „Hoogmis“

Berger, Wilhelm Georg (1924–1993)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Abendmahl-Messe (op. 73 Nr. 5, 1986)
  • Credo-Messe (op. 73 Nr. 6, 1987)
  • Weihnachtsmesse (op. 84, 1989)
  • Ostermesse (op. 85, 1989)
  • Missa brevis (op. 93, 1989)
  • Messa da requiem (op. 95, 1991)
  • Missa solemnis (op. 96, 1991)

Berlioz, Hector (1803–1869)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bernabei, Ercole (1622–1687)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2 messe per 16 voci

Bernabei, Giuseppe Antonio (1649–1732)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in D SATB a capp.

Bernstein, Leonard (1918–1990)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mass zum Gedächtnis an J. F. Kennedy (September 1971)
  • Missa Brevis

Biber von Bibern, Heinrich Ignaz Franz (1644–1704)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Sancti Henrici
  • Missa Alleluja à 36
  • Missa Sancti Alexii
  • Missa Christi resurgentis
  • Missa ex B
  • Missa Quadragemisalis
  • Missa Bruxellensis
  • Missa Salisburgensis
  • Requiem à 15 in Concerto
  • Requiem ex F con terza minore

Bibl, Rudolf (1832–1902)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in honorem S. Caeciliae in C-Dur (op. 55)
  • Missa in F-Dur (op. 67)

Bingham, Judith (* 1952)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mass (2003); ohne Credo, aber mit einer Preamble The Road to Emmaeus und einem Voluntary Et cognoverunt eum (beide für Orgel) sowie einem Offertorium Et aperti sunt oculi

Blum, Herbert (1931–1992)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Pax in terra

Bodorova, Sylvie (* 1954)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Terezin Ghetto Requiem

Bomtempo, João Domingos (1775–1852)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem a Memoria de Camoes

Bonitz, Matthias (* 1951)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Madonna del suffragio di Perinaldo (1955)

Brahms, Johannes (1833–1897)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Canonica in C-Dur (WoO 18)

Braunfels, Walter (1882–1954)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Große Messe op. 37 (1923–1926)
  • Kleine Messe op. 37b (reduzierte Fassung der Großen Messe op. 37)

Bretan, Nicolae (1878–1968)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (1955)

Britten, Benjamin (1913–1976)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brixi, Franz Xaver (1732–1771)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis in C-Dur „Missa aulica“
  • Missa brevis in D-Dur
  • Miss brevis in F-Dur
  • Missa dominicalis in C-Dur
  • Missa integra
  • Missa pastoralis

Bruckner, Anton (1824–1896)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brukenthal, Berta von (1846–1908)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solemnis in F-Dur (op. 7, 1870)

Brumel, Antoine (um 1460 – nach 1515)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe „Et ecce terrae motus“
  • Requiem

Bühler, Franz (1760–1823)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in F-/C-Dur

Busser, Henri (1872–1973)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe de Domrémy (op. 122)
  • Messe e Saint-Bertrand de Comminges (op. 127)

Butz, Josef (1891–1989)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Herrmann-Josef-Messe op. 15
  • Missa brevis op. 44

Buxtehude, Dietrich (1637–1707)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis (BuxWV 114)

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Caldara, Antonio (1670–1736)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ca. 150 Messen, darunter:

  • Missa dolorosa
  • Missa sanctorum Cosmae et Damiani
  • Missa Sancti Francisci
  • Missa Sancti Adalberti
  • Missa Sancti Josephi in B
  • Missa Vix orimur morimur
  • Missa venerationis (1721)
  • Missa gratiarum in C-Dur (1727)
  • Requiem

Cantin, Jules (1874–1956)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Caplet, André (1878–1925)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe à trois voix a cappella

Cardoso, Frei Manuel (1566–1650)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem

Carissimi, Giacomo (1605–1674)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa „L´homme armé“

Carrapatoso, Eurico (* 1962)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Petite messe naive, pas solenelle (op. 2, 1992)
  • In Paradisum (op. 5, 1994)
  • Magnificat em talha dourada (op. 17, 1998)
  • Salmo CL (op. 27, 2000)
  • Veni Creator Spiritus (op. 32, 2000)
  • Horto Sereníssimo – Annuntiatio Beata Mariae Virgine (op. 34, 2000)
  • Motetes para um tempo de Paixão (op. 39, 2002)
  • Requiem à memória de Passos Manuel (op. 48, 2004)
  • Missa Sine Nomine (op. 50, 2006)
  • Díptico Mariano (2007)

Carver, Robert (um 1485 – um 1570)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe für drei Stimmen
  • Deus Creator omnium

Casali, Giovanni Battista (1715–1792)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • insgesamt 24 Messen, darunter
  • Missa in G

Casella, Alfredo (1883–1947)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solemnis pro pace (op. 71)

Caurroy, Eustache du (1549–1609)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa pro defunctis

Cavalli, Pier Francesco (1602–1676)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem

Chaminade, Cécile Louise Stephanie (1857–1944)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe pour deux voix égales (op. 167, 1927)

Charpentier, Marc-Antoine (um 1643–1704)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe (H 1, 1670–1671)
  • Messe pour les trépassés (H 2, 1670–1672)
  • Messe à 8 voix et 8 violons et flûtes (H 3, 1670–1671)
  • Messe à 4 choeurs (H 4, 1672)
  • Messe pour le Port-Royal (H 5, 1687)
  • Messe à 4 voix, 4 violons, 2 flûtes et 2 hautbois pour M. Mauroy (H 6, 1691)
  • Messe des morts à 4 voix (H 7, 1692–1693)
  • Messe pour le samedi de Pâques à 4 voix (H 8, 1693)
  • Messe de minuit à 4 voix, flûtes et violons, pour Noel (H 9, 1694)
  • Messe des mort à 4 voix et symphonie (H 10, 1695)
  • Assumpta est Maria „Missa six vocibus cum simphonia“ (H 11, 1702)
  • Messe pour plusieurs instruments au lieu des orgues (H 513, 1674–1676)

Cherubini, Luigi (1760–1842)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Claussmann, Aloÿs (1850–1926)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe pour orgue (1919)

Clemens non Papa (um 1510 – um 1556)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ecce quam bonum
  • Missa Pastores quidnam vidistis

Coates, Gloria (* 1938)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis (1964)

Cornysh, William (um 1468–1523)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2 Messen (verloren)

Crassini, C. (1561–1632)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Prima
  • Missa Septimi Toni

Cruft, Adrian Francis (1921–1987)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mass for St. Michael „A short service of Holy Communio“ (op. 40)
  • Little organ mass (op. 40a)
  • Lutheran mass (op. 64)

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

David, Johann Nepomuk (1895–1977)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Messe (op. 42, 1952)
  • Missa choralis de Angelis (op. 43, 1953)
  • Requiem chorale (op. 48, 1956)
  • Messe (op. 67, 1968)

Desprez, Josquin (um 1457/58–1521)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa ad fugam
  • Missa Ave maris stella (Rom, 1486–1495)
  • Missa de beata virgine
  • Missa di dadi
  • Missa D’ung aultre amer (Mailand, 1483/85)
  • Missa Faisant regretz
  • Missa Fortuna desperata
  • Missa Gaudeamus
  • Missa Hercules Dux Ferrariae (Ferrara, 1503/04)
  • Missa La sol fa re mi
  • Missa L’ami baudichon
  • Missa L’homme armé sexti toni
  • Missa L’homme armé super voces musicales
  • Missa Malheur me bat
  • Missa Mater patris
  • Missa Pange lingua (Condé, nach 1514)
  • Missa sine nomine
  • Missa Une Mousse de biscaya.
  • Missa da pacem (stammt sehr wahrscheinlich nicht von Josquin)

siehe auch Messen von Josquin Desprez

Diabelli, Anton (1781–1858)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in Es-Dur (op. 107, 1817)
  • Pastoralmesse in F-Dur (op. 147)
  • Missa in F ("Orgelsolomesse")
  • Messe in C für dreistimmigen Chor SAB, 2 Trompeten, 2 Violinen und Generalbass
  • Messe in B-Dur mit Offertorium Jubilate Deofür dreistimmigen Chor SAB, 2 Violinen und Generalbass
  • Messe in G-Dur

Distler, Hugo (1908–1942)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Choral-Messe (op. 3, 1932)

Ditters von Dittersdorf, Karl (1739–1799)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in c-Moll

Donizetti, Gaetano (1797–1848)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa di Gloria e Credo
  • Requiem

Doppelbauer, Josef Friedrich (1918–1989)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsches Ordinarium

Dopper, Cornelis (1870–1939)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (1935)

Draeseke, Felix (1835–1913)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in h-Moll (op. 22, 1883)
  • Große Messe in fis-Moll (op. 60, 1890)
  • Große Messe in a-Moll (op. 85, 1908–1909)
  • Requiem in e-Moll (WoO 35, 1909–1910)

Dubois, Théodore (1837–1924)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

verschiedene Messen, darunter

  • Messe in F-Dur für gemischten Chor und Orgel

Dupuy, Bernard Aymable (1707–1789)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe (1744)

Duruflé, Maurice (1902–1986)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (op. 9)
  • Cum Jubilo (op. 11)

Dvořák, Antonín (1841–1904)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in B-Dur (B 2, 1859)
  • Messe in D-Dur (Orgelfassung: B 153, 1887; Orchesterfassung: B 175, 1892)
  • Requiem (B 165, 1890)
  • Messe in f-Moll (B 806, 1857–1869)

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eben, Petr (1929–2007)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa adventus et quadragesimae (1952)
  • Ordinarium missae (1966)
  • Truverska mse (1968–1969)
  • Missa cum populo (1982)

Ebenhöh, Horst (* 1930)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa sine organis (op. 7, 1961)
  • Lateinische Messe (op. 8, 1962)
  • Musik zur Messe (op. 60 Nr. 1, 1982)
  • Harmonische Messe „Ordinat ohne Credo“ (op. 60 Nr. 2, 1987)
  • Harmonische Messe „Ostersonntags-Proprium“ (op. 60 Nr. 3, 1987)
  • Harmonische Messe „Weihnachts-Proprium“ (op. 60 Nr. 4, 1989)
  • Harmonische Messe „Credo“ (op. 60 Nr. 5, 1990)
  • Linzer Messe (op. 68, 1986)
  • Sängerknabenmesse (op. 83 Nr. 1, 1995)
  • Loibner Messe (op. 83 Nr. 2, 1996)
  • Missa a cappella (op. 83 Nr. 3, 1998)

Eberlin, Johann Ernst (1702–1762)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in C-Dur
  • Requiem in C-Dur
  • Messe in a-Moll
  • Missa di San Giuseppe

Eberwein, Traugott Maximilian (1775–1831)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in As-Dur (op. 87)

Einem, Gottfried von (1918–1996)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Claravallensis (op. 83, 1988)
  • Tier-Requiem (op. 104, 1996)

Eisler, Hanns (1898–1962)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem „Lenin“

Elsner, Joseph (1766–1854)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 26 Messen (ca. 1802–1842)

Erb, Marie-Joseph (1858–1944)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solemnis in honorem Sancti Joanne Baptistae (op. 78)
  • Missa in honorem Sancti Leonis IX (op. 85)
  • Missa Dona nobis pacem (op. 89)

Escobar, Pedro de (um 1465 – nach 1535)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in Grenada
  • Missa pro defunctis

Eybler, Joseph (1765–1846)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fauré, Gabriel (1845–1924)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fayrfax, Robert (1464–1521)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Albanus
  • Missa tectum principium
  • O bone Ihesu
  • O quam glorifica
  • Regali ex progenie

Fesch, Willem de (1687–1761)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Paschalis (1730)

Filke, Max (1855–1911)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

zahlreiche Messen, darunter

  • Messe in F-Dur

Finzi, Gerald (1901–1956)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem da camera (1924)

Florentz, Jean-Louis (1947–2004)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem de la Vierge (op. 7)

Flury, Urs Joseph (* 1941)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Thomasmesse (1962)
  • Messe (1963)
  • Deutsche Festmesse (1979–1980)

Foulds, John (1880–1939)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • A world requiem (op. 60)

Francaix, Jean (1912–1997)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe de Mariage (1986)

Franck, César (1822–1890)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solenelle (FWV 59, 1858)
  • Messe à troi voix in A-Dur (FWV 61, 1860)

Frauenberger, Ernest (1769–1840)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa à 3 voci (1791)

Frenzel, Franz Xaver (* 1945)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Messe
  • Missa Refugium nobis
  • Missa brevis

Führer, Robert Johann Nepomuk (1807–1861)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in C-Dur „Du sollst den Feiertag heiligen“ (op. 264)

Funke, Michael C. (* 1965)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in Nativitate Domini (2011) für gemischten Chor und Orgel
  • Missa mundi (1995) für Gemeinde, gemischten Chor und Orgel
  • Missa brevis zu Ehren der hl. Hedwig (1987) für Singstimme (Schola) und Orgel

Furgeri, Biancamaria (* 1935)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe (op. 9, 1973)

Fux, Johann Joseph (1660–1741)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

u. a. 50 Messen und 3 Requiems, darunter

  • Missa Corporis Christi
  • Missa Precum

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gabrieli, Andrea (um 1510–1586)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Apostolorum
  • Missa Pater peccavi
  • Missa brevis

Gardelli, Lamberto (1915–1998)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa da Requiem (1990)
  • Requiem (1997)

Genzmer, Harald (1909–2007)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in E für Sopran-, Alt- und Baritonsolo, Chor und Orchester (1953)
  • Ostermesse für Sopran- und Baritonsolo, Chor und Orchester (1961)
  • Deutsche Messe für gemischten Chor und Orgel (1973)

Gilles, Jean (1668–1705)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Glaus, Daniel (* 1957)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Miserere mihi

Gleißner, Franz (1761–1818)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in G-Dur (op. 1/4)

Goller, Vinzenz (1873–1953)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in honorem S. Vincentii Ferrerii (op. 7)
  • Requiem (op. 10)
  • Requiem (op. 10b)
  • Missa in honorem B.M.V. de Loreto (op. 25)
  • Leichtes Requiem (op. 27)
  • Missa in honorem S. Clementis M. Hofbauer Apostoli Vindobonensis (op. 66)
  • Klosterneuburger Messe
  • Ordinarium Missae I (op. 79) für vierstimmigen gemischten Chor und Orgel mit Streichquintett ad lib. 1918 Regensburg
  • Ordinarium Missae II (op. 81) für Kantor, gemischten Chor und Orgel mit 2 Tromp. und 2 Pos. ad lib. 1921 Regensburg

Gomes, António Carlos (1836–1896)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa de Nossa Senhora da Conceição

Gossec, François-Joseph (1734–1829)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa pro defunctis „Grande messe des morts“ (1760)

Gounod, Charles (1818–1893)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe brève et salut G-Dur op. 1 (Messe Nr. 2 aux sociétés chorales) (1846)
  • Messe c-Moll (Messe Nr. 1 aux Orphéonistes) (1853)
  • Messe solennelle en l’honneur de Sainte-Cécile G-Dur „Cäcilienmesse“ (1855)
  • Messe brève C-Dur (Messe Nr. 5 aux séminaires) (1871)
  • Messe brève pour les morts F-Dur (Requiem) (1872–1873)
  • Missa angeli custodes C-Dur (1873)
  • Messe de Sacré-Coeur de Jésus C-Dur (1877)
  • Messe Nr. 3 aux communautés religieuses G-Dur (1882)
  • Messe funèbre F-Dur (1883)
  • Messe solennelle Nr. 3 de Pâques Es-Dur (1883)
  • Messe à la mémoire de Jeanne d'Arc F-Dur (1887)
  • Messe solennelle Nr. 4 sur l'intonation de la liturgie catholique g-Moll (1888)
  • Messe brève no. 6 aux cathédrales G-Dur (um 1890)
  • Messe brève Nr. 7 aux chapelles C-Dur (um 1890)
  • Messe de St. Jean, d'après le chant grégorien (1893)
  • Messe dite de Clovis, d'après de chant grégorien C-Dur (1893)
  • Requiem C-Dur (1895, ergänzt von Henri Busser)

Grau, Theodor (1888–1957)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Dominicalis (Orgelmesse)

Gretschaninoff, Alexander (1864–1956)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Oecumenica (op. 142, 1939)
  • Missa Festiva (op. 154, 1937)
  • Messe (op. 165, 1939)
  • Missa "Et in Terra Pax" (op. 166, 1942)
  • Missa Sancti Spiritus (op. 169, 1943)

Griesbacher, Peter (1864–1933)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa ??? op. 1
  • Missa mater admirabilis op. 86
  • Missa stella maris op. 141
  • Missa Americana op. 235
  • Missa in honorem Sancti Josephi

Gruber, Josef (1855–1933)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1. Sonntagsmesse (St.-Anna-Messe)
  • St.-Petrus-Messe

Grueber, Benno (1759–1796)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solemnis in a-Moll für Soli, Chor und Orchester

Guerrero, Francisco (1528–1599)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa de la Battala Escoutez
  • Puer Natus Est
  • Requiem

Guillaume de Machaut (um 1300–1377)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Guilmant, Alexandre (1837–1911)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

4 Messen, 1856–1859, darunter

  • Messe Nr. 3 op. 11

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haas, Josef (1879–1960)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Weihnachtsmesse (op. 105)

Haazen, Guido (1921–2004)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Habert, Johannes Evangelista (1833–1896)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in C-Dur „Exultet iam angelica turba coelorum“ (op. 14)

Hamerik, Asger (1843–1923)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (op. 34)

Haselböck, Hans (* 1928)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsches Ordinarium (Salzburger Messe)

Hasse, Johann Adolph (1699–1783)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in Es-Dur
  • Messe in a-moll
  • Messe in d-moll (1751)
  • 3 Missae ultimae (Venedig 1779–1783)
    • Messe in Es-Dur (1779) – Wiederaufführung in Dresden 1999 (Konzert)
    • Messe in D-Dur (1780) – Wiederaufführung in Dresden Ostern 2006 und Weihnachten 2015 (Hofkirche)
    • Messe in g-moll (1783) – Wiederaufführung in Dresden 1983 (Konzert)

Haßler, Hans Leo (1564–1612)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa super „Dixit Maria“ 4 voc.
  • Missa secunda 4 voc.
  • Missa tertia 4 voc.
  • Missa super„Verba mea“ 5 voc.
  • Missa super „Ecce quam bonum“ 5 voc.
  • Missa super „Come fuggir“ 6 voc.
  • Missa super „Quem in caelo“ 6 voc.
  • Missa octo vocum

Haydn, Joseph (1732–1809)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haydn, Michael (1737–1806)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in honorem Sanctissimae Trinitatis, MH 1
  • Missa Sanctae Cyrilli et Methodii, MH 13
  • Missa Beatissimae Virginis Mariae, MH 15 (Perger deest)
  • Missa in honorem Sancti Josephi, MH 16
  • Missa Sancti Gabrielis, MH 17
  • Messe C-Dur, MH 42
  • Missa Sancti Francisci Seraphici (1a), MH 43
  • Messe C-Dur, MH 44 (Perger deest)
  • Missa Sanctae Crucis, MH 56
  • Missa dolorum Beatae Virginis Mariae, MH 57 (= identisch mit MH 552)
  • Missa Sancti Raphaelis, MH 87
  • Missa Sancti Nicolai Tolentini, MH 109/MH 154
  • Missa Sancti Francisci Seraphici (1b), MH 119
  • Missa pro defuncto Archiepiscopo Sigismundo („Schrattenbach-Requiem“), in c-Moll, MH 155
  • Missa Sancti Joannis Nepomuceni, MH 182
  • Missa Sancti Hieronymi, Oboenmesse, MH 254
  • Missa Sancti Aloysii, MH 257
  • Missa in Honorem St. Ruperti (Jubiläumsmesse) in C-Dur, MH 322
  • Missa in honorem Sancti Dominici (Missa della Beneficenza) in C-Dur, MH 419 (1786)
  • Missa Hispanica (Missa a due cori), MH 422
  • Missa in honorem Sancti Gotthardi (Missa Admontis), MH 530
  • Missa in honorem Sanctae Ursulae (Chiemseemesse), MH 546
  • Missa pro Quadragesima, MH 551
  • Missa Quadragesimalis, MH 552 (a-Moll)
  • Missa Tempore Quadragesimae et Adventus, MH 553
  • Missa pro defunctis, Requiem in c-Moll, MH 559 (Perger deest) / scripsit Georg Pasterwitz (1730–1803)!
  • Deutsches Hochamt „Hier liegt vor deiner Majestät“, MH 536
  • Deutsches Hochamt „Hier liegt vor deiner Majestät“ („Haydn-Messe“), MH 560
  • Deutsches Hochamt, MH 602
  • Deutsches Hochamt, MH 642
  • Missa sub titulo Sanctae Theresiae, MH 797 (MH 796 ohne Gloriafuge)
  • Missa sub titulo Sancti Francisci Seraphici, MH 826
  • Missa sub titulo Sancti Leopoldi in festo Innocentium, MH 837
  • Missa pro defunctis, Requiem in B-Dur (unvollendet), MH 838

Hayne, Gille Henri (1590–1650)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe de Requiem pour Marie de Medicis

Heinen, Jeannot (1937–2009)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa per organo (op. 10b)

Heinichen, Johann David (1683–1729)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in D-Dur
  • Messe in D-Dur
  • Messe in D-Dur
  • Requiem

Hellinghausen, Sven (* 1975)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Franziskusmesse (2017)[1]

Hengstmann, Sebastian (* 1978)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis (2004)

Herzogenberg, Heinrich von (1843–1900)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in c-Moll (op. 72)
  • Messe in e-Moll(op. 87)

Hessenberg, Kurt (1908–1994)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe (op. 113, 1981/82)

Hilber, Johann Baptist (1891–1973)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Pro Patria
  • Missa "Vox clamantis in deserto" (1960)
  • Messe zu Ehren des heiligen Niklaus von Flüe
  • Messe zu Ehren Franz von Assisi

Hindemith, Paul (1895–1963)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • When Lilacs Last in the Door-Yard Bloom’d (1946)
  • Messe (1963)

Hoffmann, E. T. A. (1776–1822)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messa d-Moll (AV 18, 1803–1805)

Hofmann, Wolfgang (1922–2003)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ad III. Missam in die navitatis Domini (H 54C)
  • Requiem (H 71C)
  • Zwölf Apostel Messe (H 78H)
  • Missa con tromba (H 98B)

Höller, Karl (1907–1987)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis (op. 3, 1929)
  • Missa pro defunctis (op. 14, 1931)

Holzbauer, Ignaz (1711–1783)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in C-Dur

Horák, Václav Emanuel (1800–1871)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

12 Messen und 1 Requiem, darunter

  • Missa in C
  • Missa Quinta in B
  • Missa in G "Pastoralmesse"

Howells, Herbert (1892–1983)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mass in the Dorian Mode (1912)
  • Requiem für SATB a capella (1932)
  • Missa Sabrinensis (1954)
  • An English Mass (1955)
  • Missa Aedis Christi für SATB (1958)
  • Coventry Mass für SATB und Orgel (1968)

Huber, Paul (1918–2001)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in c-Moll (op. 28, 1953)
  • Requiem (op. 32, 1956)
  • Ein deutsches Amt (1965)
  • Kleine Sonnenmesse (1977)

Hummel, Bertold (1925–2002)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis (op. 5a / 1951)
  • Missa cantabo domino (op. 16 / 1958)
  • Missa brevis (op. 18 / 1957)
  • Würzburger Dommesse (op. 31 / 1967)
  • Missa laudate pueri (op. 98b / 1996/2002)

Hummel, Johann Nepomuk (1778–1837)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe (op. 77)
  • Messe „Große Messe“ (op. 80)
  • Messe (op. 111)
  • Messe in d-Moll (WoO 13)

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ireland, John (1879–1962)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Brevis/Missa Sancti Stephani (1940)

Isaac, Heinrich (um 1450–1517)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Paschalis

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Janáček, Leoš (1854–1928)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in Es-Dur (1907/08)
  • Glagolska mse (Glagolitische Messe; 1926/27)

Jenkins, Karl (* 1944)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jenny, Albert (1912–1992)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe für 4st. gem. Chor a capella, 1935
  • Missa Dorica, 1938, für 3 Männerstimmen (Tenor, Bariton, Bass) und Orgel
  • Missa Brevis, 1939, für vereinigte Ober- und Unterstimmen (Sopran-Tenor und Alt-Bass) und Orgel
  • Karl Borromaeus-Messe, 1945, für 4st. gem. Chor und Orgel
  • St. Nikolaus-Messe, 1946, für gem. Chor a capella
  • Einsiedler Festmesse, 1948, für Soli, 4st. gem. Chor und Orgel
  • Proprium SS. Trinitatis, 1955, für 4st. gem. Chor a capella
  • Proprium vom 4. Sonntag nach Pfingsten, 1957, für 4st. gem. Chor und Orge1
  • Franziskus-Messe, 1961, für Soli (Sopran, Bass), 4st. gem. Chor, Streichorchester und Orgel
  • Missa octava-Lateinische Messe, 1966, für Sopransolo, gem. Chor & Orgel
  • Sechste Liedreihe für Gemeindegesang, Chorsänger & Chor, 1966
  • Neunte Liedreihe für Gemeindegesang im Wechsel mit Vorsänger und Chor, 1967
  • Fünfte Liedreihe für Gemeindegesang und Chor, 1969
  • Deutsches Proprium, 1969, für 4st. gem. Chor, Bläser und Orgel
  • Deutsche Messe, 1971, für Kantor, 4st. gem. Chor und Orgel

Jones, Robert (* 1945)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis in C (2013)
  • Missa brevis in D (2014)
  • Pastoralmesse für SATB und Orgel (Streicher ad lib.) (2016)

Josephs, Wilfried (1927–1997)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (op. 39)

Juncà, Francesc (1742–1833)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in A-Dur

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kabalewsky, Dimitri Borisovich (1904–1987)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem nach R. Roshdestwenski (Op. 72, 1962/63) in F-Dur

Kalivoda, Jan Václav (1801–1866)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in a-Moll

Kempter, Karl (1819–1871)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lateinische Messe op. 9 in D für 4 Singstimmen, 2 Violin, Viola, Violon und Orgel obligat, Flöte, 2 Clarinett, 2 Hörner, 2 Trompetten und Pauken nicht obligat (Alternativfassung: Messe in D für 4 Männerstimmen, 2 Violinen, Viola, Violon u. Orgel oblig. ; Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner, 2 Trompeten u. Pauken nicht oblig.)
  • Festmesse Nr. 1 op. 11 in B für Soli, Chor und Orchester
  • Lateinische Messe op. 15 in G für Sopran, Alt, Tenor, Bass, 2 Violinen, Viola, Violon & Orgel oblig., Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner, 2 Trompetten u. Pauken nicht oblig. ; zum Gebrauche gut besetzter Land- u. kleinerer Stadtchöre
  • Pastoralmesse op. 24 in G für Soli, Chor und Orchester
  • Messe op. 35 in A für Sopran, Alt, Tenor, Bass, 2 Violinen, Viola, Kontrabass u. Orgel oblig., Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner, 2 Trompeten u. Pauken nicht oblig.
  • Messe op. 41 in C (circa 1860)
  • Messe op. 45 in F (circa 1860)
  • Messe op. 61 in C für 1 Singstimme mit Orgel oblig., dann Alt, Bass, 2 Violinen, 2 Hörner ad lib.
  • Landmesse op. 72 in C für Sopran, Alt, Bass, zwei Violinen und Partiturbass oder Violon obligat, Tenor, Viola, Flöte, zwei Clarinetten, zwei Hörner, zwei Trompeten u. Pauken nicht obligat, oder auch nur für vier Singstimmen mit ausgesetzter Orgel
  • Messe op. 87 in F/C (circa 1865)
  • Messe op. 96 in D/G (circa 1865)
  • Missa pastoritia op. 105 in F für vierstimmig gemischten Chor, 2 Hörner, Streicher und Orgel

Kiel, Friedrich (1821–1885)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem f-Moll op. 20
  • Missa solemnis op. 40
  • Requiem As-Dur op. 80

Klaus, Tadeusz (* 1960)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Omnes Nationes Iesum Christum Adorent op. 2

Kníže, František Max (1784–1840)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pastoralmesse in D
  • Pastoralmesse in F
  • Pastoralmesse in G
  • große Messe in F
  • große Messe in G
  • kleine Messe in B

Knödgen, Lothar (1880–1961)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Salve Regina

Kodály, Zoltán (1882–1967)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis (1944)

Königsperger, Marianus (1708–1769)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pastoralmesse

Koutnik, Paul (* 1961)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Steinhofer Jubiläumsmesse
  • Mariahilfer Messe in omne tempore

Kraft, Karl (1903–1978)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in Es-Dur

Kronsteiner, Josef (1910–1988)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Pius-Messe
  • Krippenmesse
  • Stille-Nacht-Messe

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lasso, Orlando di (um 1531–1594)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

u. a. ca. 70 Messen, u. a.

  • Missa super „Bell amfirit altera“
  • Missa "On me l'a dit"

Lehrndorfer, Franz (1928–2013)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Liszt, Franz (1811–1886)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solemnis (31. August 1856 zur Einweihung der Graner Basilika)
  • Messe für 4-stimmigen Männerchor und Orgel (1848; 2. Fassung 1869)
  • Missa Choralis für 4-stimmigen gem. Chor und Orgel (1865)
  • Ungarische Krönungsmesse für 3 Solostimmen, gem. Chor und Orchester (1867)
  • Requiem für 4 Solostimmen, 4-stimmigen Männerchor, Orgel und Blechbläser (1868)

Lloyd Webber, Andrew (* 1948)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lotti, Antonio (1667–1740)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in d
  • Missa in Es
  • Missa in A
  • Requiem in F-Dur

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Martin, Frank (1890–1974)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe für 2 vierstimmige Chöre (1922, Agnus Dei 1926)

Mawby, Colin (* 1936)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

zahlreiche Messen, darunter

  • Messe in G (2006)
  • Missa in A

Mayr, Johann Simon (1763–1845)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

18 Messen, darunter

  • Messe für Novara (1812)
  • Messe c-Moll für Soli, Chor und Orchester (1826)
  • Messe für Einsiedeln (1826)

7 Requien, darunter

  • Grande Messa da Requiem (1815)

Menschick, Wolfram (1937–2010)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa parochialis
  • Missa dominicalis
  • Missa antiqua
  • Missa Aureatina
  • Messa alla settecento
  • Missa „De angelis“
  • Missa mundi
  • Missa Gregoriana
  • Missa „Lux et origo“
  • Missa „Lauda Sion“
  • Missa „Laetatus sum“
  • Missa „Dona nobis pacem“
  • Missa „Gloria“
  • Missa „Salve Regina“
  • Missa „Te Deum laudamus“
  • Salzburger „Stille Nacht“ Messe
  • Messe zu Ehren der hl. Walburga
  • Gesänge zur Meßfeier für Verstorbene

Merkl, Gerhard (1961–2016)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Passauer Pastoralmesse

Meyer, Krzysztof (* 1943)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe (1996) für Chor und Orchester (1996)

Michl, Gilbert (1750–1828)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in Es (ca. 1772–1775)

Miehling, Klaus (* 1963)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis in e zu 4 – 8 Stimmen, Instrumente colla parte ad lib. op. 45 (1993)
  • Missa brevis in G für vierstimmigen Chor und Orgel op. 65 (1996)
  • Missa brevis in g für Sopran, Bariton, sechsstimmigen Chor, Oboe und Orgel op. 125 (2007)

Mitterer, Ignaz (1850–1924)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa de Ss. Apostolis

Monteverdi, Claudio (1567–1643)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in illo tempore (1610)
  • Messa a quattro voci da cappella (Erstausgabe 1641 in Selva morale e spirituale)
  • Messa a quattro voci da cappella (Erstausgabe 1650)

Morales, Cristóbal de (um 1500–1553)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 16 Messen

Mozart, Wolfgang Amadeus (1756–1791)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Müller, Heinrich Fidelis (1837–1905)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in honorem Sanctissimi Cordis Jesu (ohne Credo), op. 14 (1890)
  • Missa in honorem St. Elisabethae, op. 18
  • Missa in honorem St. Bonifatii Episcopi et Martyris, op. 19
  • leichtes Credo op. 22
  • Missa in honorem St. Josephi (ohne Credo), op. 27 (1902)

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nicolai, Otto (1810–1849)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

O[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obersteiner, Johann (1824–1896)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

über 50 Messen, darunter

  • Pastoralmesse in A- und D-Dur für gemischten Chor, Solo, Orchester und Orgel
  • Missa pro defunctis
  • Messe zu Ehren des heiligen Paulus für 3 Singstimmen mit Orgelbegleitung

Obrecht, Jacob (145?–1505)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ockeghem, Johannes (1410–1497)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olsson, Otto (1879–1964)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (Entstehung 1901–1903, Uraufführung 14. November 1976)

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Palestrina, Giovanni Pierluigi da (um 1515–1594)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Palmeri, Martín (* 1965)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pękiel, Bartłomiej (nach 1600 – um 1670)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa pulcherrima (nach 1658)
  • Missa Paschalis (nach 1658)
  • Missa concertata "La Lombardesca"
  • Missa a 4 voci
  • Missa senza le cermonie

Peña, Paco (* 1942)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Misa flamenca (1991)

Penderecki, Krzysztof (* 1933)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Polnisches Requiem (1993)
  • Credo (1998)

Pepping Ernst (1901–1981)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Messe: Kyrie Gott Vater in Ewigkeit (1938)
  • Missa Dona nobis pacem (1948)

Petersen, Wilhelm (1890–1957)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Große Messe op. 27 (1929)

Planyavsky, Peter (* 1947)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Plenarmesse

Poulenc, Francis (1899–1963)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in G (1936)

Praetorius, Michael (1571–1621)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missodia Sionia (1611) (Sammlung verschiedener Messgesänge, einschließlich einer vollständigen achtstimmigen Messe)

Puccini, Giacomo (1858–1924)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messa di Gloria (1880)

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ramírez, Ariel (1921–2010)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Misa Criolla („Kreolische Messe“) (entstanden 1963, Uraufführung 1967)

Raphael, Günter (1903–1960)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem op. 20 (1928)

Rathgeber, Valentin (1682–1750)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Opus III (Messen)
  • Opus VII (Messen für das Kirchenjahr)
  • Opus VIII (Requien und Libera)
  • Opus XII (ländliche Messen und Stadtmessen)
  • Opus XIX (Messen)

Ratzinger, Georg (* 1924)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa L’ Anno Santo (2000)

Reger, Max (1873–1916)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lateinisches Requiem für Soli, Chor und Orchester op. 145a, Fragment (1914)

Rehm, Otto (1887–1971)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe über Gregorianische Motive

Reimann, Ignaz (1820–1885)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Festmesse in C für Soli, Chor SATB, Orchester und Orgel
  • Kurze Festmesse in A / D op. 113 für Chor SATB und Orgel
  • Kurze Festmesse in F für Chor SATB, Orchester und Orgel
  • Kurze Festmesse in F und C
  • Kurze Festmesse in B
  • Messe in Es
  • Messe in d-Moll
  • Messe in g-Moll
  • Messe für die heilige Advents- und Fastenzeit für Chor SATB und Orgel
  • Pastoralmesse in C, „Christkindlmesse“ op. 110 (IRV 2) für Soli, Chor SATB, Orchester und Orgel
  • Pastoralmesse in F, „Messe für die Hl. Christnacht“ für Chor SATB (Soli SATB ad lib.), Orchester und Orgel
  • Pastoralmesse in G für Chor SATB, Orchester und Orgel
  • Pastoralmesse in G und D für Chor SATB (Soli SATB ad lib.), Orchester und Orgel

Rheinberger, Gabriel Josef (1839–1901)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

18 Messen, 4 Requiem, darunter:

  • Missa brevis op. 83 in d-Moll
  • Missa in Es-Dur „Cantus Missae“ op. 109
  • Missa „In Honorem Sanctissimae Trinitatis“ in F-Dur op. 117
  • Missa brevis in A-Dur op. 126 (ursprünglich für 3-stimmigen Frauenchor)
  • Missa „St. Crucis“ in G-Dur op. 151
  • Messe in f-Moll op. 159
  • Missa in C-Dur op. 169

Riethmüller, Heinrich (1921–2006)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tempelhofer Messe (1974)

Roelstraete, Herman (1925–1985)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa prima opus 4, für gemischten Chor und Orgel (1942)
  • Missa in honorem Sancti Amandi opus 8 für gemischten Chor und Orgel (1948)
  • Missa recitata opus 10, für dreistimmigen Männerchor (1949)
  • Missa salvatori opus 16, für gemischten Chor und Orchester (1952)
  • Missa quinta in honorem sancti Johannis Baptistae opus 33, für gemischten Chor und Orgel (1956)
  • Missa de Sancta Magdalena opus 52, für gemischten Chor (1963)
  • Missa Pia opus 87, für gemischten Chor (1972)
  • Missa de beata Maria (proprium) opus 100, für gemischten Chor und Orgel (1973)
  • Missa brevis opus 101, für gemischten Chor und Orgel (1973)
  • Missa oranda opus 148, für gemischten Chor und Orgel (1983)
  • Missa J. N. Bartholomeus opus 165, für gemischten Chor und Orgel
  • Missa „Conceptio tua“ opus 175, für gemischten Chor

Rossini, Gioacchino (1792–1868)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messa (Bologna 1808)
  • Messa (Ravenna) für Soli, Männerchor und Orchester (1808)
  • Messa (Rimini) für Soli, Chor und Orchester (1809)
  • Messa di Gloria für Soli, gemischten Chor und Orchester (1820)
  • Messa di Milano für Soli, gemischten Chor und Orchester
  • Petite Messe solennelle für Soli, Doppelquartett (oder gemischten Chor), 2 Klaviere und Harmonium (1863; Orchesterfassung 1866)

Rutter, John (* 1945)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ryba, Jakub Jan (1765–1815)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saint-Saëns, Camille (1835–1921)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Salieri, Antonio (1750–1825)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe C-Dur für vierstimmigen Chor a cappella (1767)
  • Messe D-Dur für vierstimmigen Chor und Orchester (1788) – genannt Hofkapellmeistermesse oder Kaisermesse
  • Messe C-Dur für Doppelchor und Orchester (1799) – genannt Proklamationsmesse
  • Messe d-Moll für Soli, vierstimmigen Chor und Orchester (1805)
  • Messe B-Dur für Soli, vierstimmigen Chor und Orchester (1809)
  • Kyrie C-Dur für Soli, vierstimmigen Chor und Orchester (1812) – Teil einer unvollendeten Messe
  • Kyrie F-Dur für vierstimmigen Chor und Orchester – Fragment
  • Requiem c-Moll für Soli, vierstimmigen Chor und Orchester (1804)
  • Requiem d-Moll für vierstimmigen Chor und Orchester (ca. 1815–1820) – Fragment

siehe auch: Werkverzeichnis Antonio Salieri

Scarlatti, Alessandro (1660–1725)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Santa Cecilia (1721)
  • angeblich ca. 200 weitere Messen

Schäfer, Thomas M. J. (* 1979)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa romana - Latin Mass in Jazz für 4-st. gem. Chor ad lib. mit Band, Orgel oder Percussion (2015)

Schaeffer, Bogusław (* 1929)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa electronica für Knabenchor und Band (1975)

Schnizer, Franz Xaver (1740–1785)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in C-Dur für 4-st. gem. Chor, Orgel und Kontrabass

Schöpf, Franz (1836–1915)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sechste Sonntagsmesse

Schreiber, Joachim (* 1964)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schubert, Ferdinand (1794–1859)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem in g-Moll op. 9 (1828)

Schubert, Franz (1797–1828)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schumann, Robert (1810–1856)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe c-Moll op. 147 (1853)
  • Requiem op. 148 (1852)

Senfl, Ludwig (etwa 1486–1542 oder 1543)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 7 Messen

Sengstschmid, Johann (* 1936)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa „Adoramus te“, op. 21, für Unisonochor und Orgel

Smyth, Ethel (1853–1944)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spohr, Louis (1784–1859)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe c-Moll op. 54 (Entstehung 1821, Uraufführung 1827)

Stanford, Charles Villiers (1852–1924)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem op. 63 (1897)

Stenov, Michael (* 1962)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 7 Messen, darunter
    • Missa brevis tempore Nativitatis Domini d-moll für gemischten Chor (SATB) a cappella

Stoiber, Franz Josef (* 1959)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stölzel, Gottfried Heinrich (1690–1649)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Deutsche Messe (Lutherische Messe in deutscher Sprache)

Strawinski, Igor (1882–1971)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mass (1948)

Stühlmeyer, Ludger (* 1961)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Spiritual-Messe, für Chor SATB, Gesang Solo und Instrumente (1999)
  • Christkindlmesse, für Chor SATB Violine, Flöte und Orgel (2004)

Süßmayr, Franz Xaver (1766–1803)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in C
  • Missa in C (Maria Taferl)
  • Ein deutsches Requiem
  • Deutsches Requiem
  • Missa (solemnis) in D
  • Messe in B
  • Vollendung von Mozarts Requiem

Suppé, Franz von (1819–1895)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe in F (Missa Dalmatica) (1835)
  • Messe in C (1836)
  • Missa solemnis c-Moll (vor 1840)
  • Missa pro defunctis (1855)
  • Requiem d-Moll (1855)

Sutermeister, Heinrich (1910–1995)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa in Es (1948)
  • Missa da Requiem (1952)

T[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tambling, Christopher (1964–2015)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Festiva für SATB und Orgel (2013)
  • Missa brevis in B (2014)
  • Festmesse in F
  • Messe in G
  • Bearbeitung der Missa in B für SATB und Orgel von Charles Villiers Stanford
  • Bearbeitung der Missa brevis. Mass of St Gregory für SATB, Orgel und Bläser ad. lib. von Richard Runciman Terry

Taverner, John (um 1485–1545)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa „Gloria tibi Trinitas“ (um 1526–1529)
  • Western Wind Mass

Telemann, Georg Philipp (1681–1767)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 6 Messen

Thoma, Annette (1886–1974)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tittel, Ernst (1910–1969)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa O Esca Vi op. 7B
  • Missa Magnus Et op. 15
  • Missa Mariana op. 32
  • Requiem mit Libera f. gem. Chor, Orgel u. Bläser Op. 34
  • Kleine Festmesse op. 37
  • Missa Festiva in F (Klemens Maria Hofbauer-Messe) f. gem Chor, Orgel, Orchester ad lib Op. 52
  • Missa cum jubilo für gem. Chor a cap. Op. 66
  • Franziskusmesse für gem. Chor und Orgel op. 78
  • Deutsches Ordinarium für gem. Chor und Orgel op. 79
  • Deutsches Requiem mit Libera, op. 81
  • Missa Laudate Dominum Op. 84
  • Deutsche Singmesse nach alten Kirchenliedern
  • Missa Choralis

Torregrosa, José (* 1927)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Misa Flamenca (1966)

Tüür, Erkki-Sven (* 1959)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Requiem (1994)

Tůma, František Ignác (1704–1774)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

über 50 Messen

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vaughan Williams, Ralph (1872–1958)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe g-Moll

Verdi, Giuseppe (1813–1901)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

da Viadana, Lodovico Grossi (1560–1627)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa sine nomine
  • Missa L'hora passa
  • Missa Dominicalis

Victoria, Tomás Luis de (auch: Vittoria, Tomaso Luigi da) (1548–1611)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zahlreiche Messen, darunter

  • Missa „Vidi speciosam“ (6-stimmig)
  • Missa „quarti toni“
  • Requiem für 4 Stimmen (1583)
  • Requiem für 6 Stimmen (1605/11)

Vierne, Louis (1870–1937)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe sollennelle cis-Moll op. 16 (1900)

Vivaldi, Antonio (1678–1741)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kyrie
  • Gloria

Voß, Herbert (1922–2006)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe e-Moll

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Webber, William Lloyd (1914–1982)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weber, Carl Maria von (1786–1826)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa solemnis „Große Jugendmesse“ (komponiert 1802)
  • Missa Sancta No.1 Es-Dur „Freischützmesse“ (komponiert 1818)
  • Missa Sancta No.2 G-Dur „Jubelmesse“ (komponiert 1819)

Weill, Kurt (1900–1950)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Berliner Requiem (1928)

Welcker, Max (1878–1954)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • O Vater voll Erbarmen, deutsche Messgesänge op. 30c
  • Zweite deutsche Singmesse zu Ehren des heiligsten Herzens Jesu op. 85 für einstimmigen Chor mit Orgel- oder Harmonium-Begleitung
  • Dritte Deutsche Singmesse für einstimmigen Chor mit Orgel- oder Harmoniumbegleitung op. 86
  • Deutsche Adventmesse für 3stimm. Frauenchor mit Orgel op. 96
  • Herr, zu dir, starker Gott, deutsche Messgesänge op. 100
  • Requiem op. 106 für einstimmigen Chor/Solo und Orgel
  • Deutsche Herz-Jesu-Messe Wir knie'n in Demut Op. 166
  • Deutsche Messe (mit Gebeten) zu Ehren der allerheiligsten Jungfrau Maria op. 178
  • Missa Gloria tibi, Domine für vierstimmigen gemischten Chor mit Orgelbegleitung op. 183 (1936)
  • Deutsche Fastenmesse Zu Dir, o Herr, erheb ich meine Stimme op. 190
  • Kurze und leichte Messe für Sopran, Alt (sowie 1 Männerstimme ad lib.) und Orgel op. 193 (1913)
  • Altöttinger Singmesse Herr, an des Altares Stufen, Text von M.Fr. Eisenlohr, für einstimmigen Chor mit Orgelbegleitung op. 196
  • Missa Ite ad Joseph – kurze, leichte Messe für Sopran und Alt (Tenor und Bass ad lib.) mit Orgelbegleitung op. 199
  • Bauernmesse O Herr, ich trete zum Altar op. 205 für 1-2 stimmigen Volksgesang & Orgel
  • Leicht ausführbare deutsche Messgesänge (auch für Trauungsämter geeignet) für 3stg. Frauenchor mit Orgel- oder Harmoniumbegleitung, 1912
  • Deutsche Weihnachtsmesse für gemischten Chor (SATB) und Violine

Wellesz, Egon (1885–1974)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kleine Messe G-Dur für drei gleiche Stimmen a cappella, op. 80a (1958)
  • Missa brevis für Chor, op. 89 (1963)

Wetz, Richard (1875–1935)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messesätze (Kyrie, Et incarnatus est, Crucifixus, Agnus Dei) op. 44 (1918)
  • Requiem h-Moll op. 50 (1925)

Widor, Charles-Marie (1844–1937)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Messe op. 36

Willaert, Adrian (1490–1562)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 9 Messen

von Winter, Peter (1754–1825)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa brevis
  • Missa solemnis
  • Missa (1799)
  • Pastoralmesse (1805)
  • Requiem für Giuseppe II für 4 Stimmen und Orchester(1790)
  • Missa di Requiem per 4 voci e orchestra

Z[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zelenka, Jan Dismas (1679–1745)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa Sancta Caeciliae, G-Dur (ZWV 1, ca. 1711)
  • Missa Judica me, F-Dur (ZWV 2, 1714)
  • Missa Corporis Domini, C-Dur (ZWV 3, ca. 1719)
  • Missa Sancti Spiritus, D-Dur (ZWV 4, 1723)
  • Missa Spei, C-Dur (ZWV 5, 1724 [verschollen])
  • Missa Fidei, C-Dur (ZWV 6, 1725)
  • Missa Paschalis, D-Dur (ZWV 7, 1726)
  • Missa Nativitatis Domini, D-Dur (ZWV 8, 1726)
  • Missa Corporis Domini, D-Dur (ZWV 9, ca. 1727)
  • Missa Charitatis, D-Dur (ZWV 10, 1727)
  • Missa Circumcisionis D.N.J.C., D-Dur (ZWV 11, 1728)
  • Missa Divi Xaverii, D-Dur (ZWV 12, 1729)
  • Missa Gratias agimus tibi, D-Dur (ZWV 13, 1730)
  • Missa Sancti Josephi, D-Dur (ZWV 14, ca. 1731)
  • Missa Eucharistica, D-Dur (ZWV 15, 1733)
  • Missa Purificationis BVM, D-Dur (ZWV 16, 1733)
  • Missa Sanctissimae Trinitatis, a-Moll (ZWV 17, 1736)
  • Missa Votiva, e-Moll (ZWV 18, 1739)
  • Missa Dei Patris, C-Dur (ZWV 19, 1740)
  • Missa Dei Filii, C-Dur (ZWV 20, ca. 1740)
  • Missa Omnium Sanctorum, a-Moll (ZWV 21, 1741)

Zimmermann, Heinz Werner (* 1930)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Missa profana (1977)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Franziskusmesse zum Geburtstag des Papstes komponiert. Rhein-Zeitung, 28. Oktober 2016, abgerufen am 3. Oktober 2017.