Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (São Tomé und Príncipe)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Spiele Sydney 2000.svg
Olympische Ringe

STP

STP
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

São Tomé und Príncipe nahm an den Olympischen Sommerspielen 2000 in der australischen Metropole Sydney mit zwei Athleten, eine Frau und ein Mann, in einer Sportart teil.

Nach 1996 war es die zweite Teilnahme des afrikanischen Staates an Olympischen Sommerspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Leichtathletin Naide Gomes trug die Flagge von São Tomé und Príncipe während der Eröffnungsfeier im Stadium Australia.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Naide Gomes
    Frauen, 100 m Hürden: mit 14,43 s und Platz 8 in der ersten Runde ausgeschieden
  • Arlindo Pinheiro
    Männer, 110 m Hürden: mit 15,65 s und Platz 6 in der ersten Runde ausgeschieden

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]