Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Costa Rica)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Spiele Sydney 2000.svg
Olympische Ringe

CRC

CRC
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2

Costa Rica nahm an den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney, Australien, mit einer Delegation aus sieben Athleten, fünf Männer und zwei Frauen. teil.

Es war die elfte Teilnahme Costa Ricas an Olympischen Sommerspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Triathletin Karina Fernández trug die Flagge Costa Ricas während der Eröffnungsfeier im Stadium Australia.[1]

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Claudia Poll Schwimmen 200 m Freistil[2]
Claudia Poll Schwimmen 400 m Freistil[2]

Übersicht der Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Mountainbike, Cross Country: 2:30:02,72, 33. Platz

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
  • Esteban Blanco
    50 m Freistil: 23,72 (nicht für die nächste Runde qualifiziert)
  • Juan José Madrigal
    100 m Brust: 1:05,14 (nicht für die nächste Runde qualifiziert)
    200 m Brust: 2:24,49 (nicht für die nächste Runde qualifiziert)
Frauen
  • Claudia Poll
    200 m Freistil: 2:00,11 (erste Runde); 1:59,63 (Halbfinale); 1:58,81 (Finale, Bronzemedaille)
    400 m Freistil: 4:09,33 (erste Runde); 4:07,83 (Finale, Bronzemedaille)
    800 m Freistil: Did not start (nicht für die nächste Runde qualifiziert)

Tennis pictogram.svg Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Triathlon pictogram.svg Triathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Costa Rica bei den Olympischen Spielen in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)
  2. a b Claudia Poll in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]