Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Guatemala)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Spiele Sydney 2000.svg
Olympische Ringe

GUA

GUA
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Guatemala nahmen an den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney, Australien, mit einer Delegation aus 15 Athleten (vierzehn Männer, eine Frau) teil. Es war ihre zehnte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Medaillen konnten nicht gewonnen werden. Fahnenträger war Attila Solti.[1]

Übersicht der Teilnehmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
Frauen

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Cycling (road) pictogram.svg Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer
  • Alvaro Fortuny
    100 m Brust: 1:04,35 (nicht für die nächste Runde qualifiziert)
    200 m Brust: 2:21,78 (nicht für die nächste Runde qualifiziert)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Guatemala bei den Olympischen Spielen in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]