Olympische Sommerspiele 2000/Teilnehmer (Indien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Spiele Sydney 2000.svg
Olympische Ringe

IND

IND
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Indien nahm an den Olympischen Sommerspielen 2000 in der australischen Metropole Sydney mit 65 Athleten, 21 Frauen und 44 Männern, in acht Sportarten teil.

Seit 1900 war es die zwanzigste Teilnahme des asiatischen Staates an Olympischen Sommerspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Tennisspieler Leander Paes trug die Flagge Indiens während der Eröffnungsfeier im Stadium Australia.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit einer gewonnenen Bronzemedaille belegte das indische Team Platz 71 im Medaillenspiegel.

Bronze medal.svg Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Karnam Malleswari Gewichtheben Leichtschwergewicht (bis 69 kg)

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Badminton Badminton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hockey Hockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Herrenteam
    7. Platz

Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gurmeet Kaur
    Frauen, Speerwurf: 32. Platz in der Qualifikation
  • Sanjay Kumar Rai
    Männer, Weitsprung: kein gültiger Sprung in der Qualifikation
  • Bahadur Singh
    Männer, Kugelstoßen: 27. Platz in der Qualifikation
  • Paramjit Singh
    Männer, 400 Meter: Vorläufe
    Männer, 4 × 400 Meter: Vorläufe
  • Shakti Singh
    Männer, Kugelstoßen: 32. Platz in der Qualifikation

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kasam Khan
    Männer, Zweier ohne Steuermann: Hoffnungslauf

Schießen Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jaspal Rana
    Frauen, Luftgewehr: 8. Platz
    Frauen, Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 33. Platz

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tennis Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Leander Paes
    Männer, Einzel: 1. Runde
    Männer Doppel: 2. Runde

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Chetan Baboor
    Männer, Einzel: 33. Platz
    Männer, Doppel: 25. Platz

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]