Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Malediven)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Spiele Athen 2004.svg
Olympische Ringe

MDV

MDV
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Die Malediven waren mit der Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen zum fünften Mal bei Olympischen Spielen vertreten. Die erste Teilnahme war 1988; es wurden bisher noch keine Medaillen gewonnen. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Leichtathlet Sultan Saeed, der mit 28 Jahren auch der älteste maledivische Teilnehmer war. Jüngstes Mitglied des aus vier Sportlern (2 Frauen und 2 Männer) bestehenden Teams war die erst knapp vierzehnjährige Schwimmerin Aminath Rouya Hussain. Alle vier Teilnehmer schieden in der Vorrunde aus.

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]