Olympische Sommerspiele 2004/Teilnehmer (Armenien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Spiele Athen 2004.svg
Olympische Ringe

ARM

ARM
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Armenien nahm an den Olympischen Sommerspielen 2004 in der griechischen Hauptstadt Athen mit 18 Athleten, 2 Frauen und 16 Männern, teil.

Seit 1996 war es die dritte Teilnahme Armeniens bei Olympischen Sommerspielen.

Flaggenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Turner Albert Asarjan trug die Flagge Armeniens während der Eröffnungsfeier im Olympiastadion.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletics pictogram.svg Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mamed Aghaev
    Freistil, Mittelgewicht (Klasse bis 84 Kilogramm): Disqualifiziert
  • Haykaz Galstyan
    Griechisch-römischer Stil, Superschwergewicht (Klasse bis 120 Kilogramm): 9. Platz
  • Vaghinak Galstyan
    Griechisch-römischer Stil, Leichtgewicht (Klasse bis 60 Kilogramm): 8. Platz
  • Levon Geghamyan
    Griechisch-römischer Stil, Mittelgewicht (Klasse bis 84 Kilogramm): 8. Platz

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tennis pictogram.svg Tennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]