Romanswiller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Romanswiller
Wappen von Romanswiller
Romanswiller (Frankreich)
Romanswiller
Region Grand Est
Département (Nr.) Bas-Rhin (67)
Arrondissement Molsheim
Kanton Saverne
Gemeindeverband Mossig et Vignoble
Koordinaten 48° 39′ N, 7° 24′ OKoordinaten: 48° 39′ N, 7° 24′ O
Höhe 215–482 m
Fläche 11,73 km²
Einwohner 1.223 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 104 Einw./km²
Postleitzahl 67310
INSEE-Code

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Romanswiller (deutsch Romansweiler) ist eine französische Gemeinde mit 1223 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass). Sie liegt im Kanton Saverne und ist ein Mitglied der Communauté de communes de la Mossig et du Vignoble.

Romanswiller ist ein Straßendorf und wird von der Mossig und der Departementsstraße D224 passiert.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2017
Einwohner 772 781 765 991 1155 1194 1303 1239

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Le Patrimoine des Communes du Bas-Rhin. Flohic Editions, Band 2, Charenton-le-Pont 1999, ISBN 2-84234-055-8, S. 1554–1556.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Romanswiller – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien