Vasil Garvanliev

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vasil Garvanliev (mazedonisch Васил Гарванлиев; * 2. November 1984 in Strumica, Sozialistische Föderative Republik Jugoslawien, heute Nordmazedonien) ist ein nordmazedonischer Sänger.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Garvanliev lebte von seinem 7. bis zum 17. Lebensjahr in den USA, dann in Italien. Er studierte Gesang am Royal Conservatory of Music in Toronto, Kanada. Seit 2018 lebt er wieder in Strumica.[1]

Er sollte Nordmazedonien beim Eurovision Song Contest 2020 in Rotterdam vertreten, der am 18. März 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt werden musste.[2][3]

Zuvor war er bereits beim Eurovision Song Contest 2019 Background-Sänger für Tamara Todevska.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Васил Гарванлиев ќе ја претставува Македонија на Евровизија, strumicanet.com, 15. Januar 2020
  2. Eurovision 2020 in Rotterdam is cancelled. In: eurovision.tv. 18. März 2020, abgerufen am 18. März 2020 (englisch).
  3. North Macedonia sends Vasil to Rotterdam, Eurovision.tv, 15. Januar 2020