Eloi Meulenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eloi Meulenberg (* 22. September 1912 in Jumet; † 26. Februar 1989 ebenda) war ein belgischer Radrennfahrer.

Zu seinen größten Erfolgen zählten der Titelgewinn bei den Straßenweltmeisterschaften 1937 der Profis in Kopenhagen, die Klassikersiege bei Paris–Brüssel und Lüttich–Bastogne–Lüttich. Außerdem war er neunfacher Etappensieger der Tour de France

Erfolge[Bearbeiten]

1935

1936

1937

1938

1943

Weblinks[Bearbeiten]