Alessandria del Carretto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alessandria del Carretto
Kein Wappen vorhanden.
Alessandria del Carretto (Italien)
Alessandria del Carretto
Staat Italien
Region Kalabrien
Provinz Cosenza (CS)
Koordinaten 39° 58′ N, 16° 23′ OKoordinaten: 39° 58′ 0″ N, 16° 23′ 0″ O
Höhe 1005 m s.l.m.
Fläche 39 km²
Einwohner 442 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 11 Einw./km²
Postleitzahl 87070
Vorwahl 0981
ISTAT-Nummer 078007
Volksbezeichnung Alessandrini
Schutzpatron San Alessandro

Alessandria del Carretto ist ein Ort in der Provinz Cosenza in der italienischen Region Kalabrien mit 442 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016).

Alessandria del Carretto liegt 122 km nördlich von Cosenza.

Die Nachbargemeinden sind: Albidona, Castroregio, Cerchiara di Calabria, Cersosimo (PZ), Oriolo, Plataci, San Paolo Albanese (PZ) und Terranova di Pollino.

Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahre 2010 drehte der Mailänder Regisseur und Drehbuchautor Michelangelo Frammartino in Alessandria del Carretto und Umgebung den Spielfilm Vier Leben über das Leben eines alten Ziegenhirten. Der Film wurde zum Teil von ZDF und arte finanziert und hatte 2011 in Deutschland seine Filmpremiere.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Alessandria del Carretto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.