Nocara

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nocara
Kein Wappen vorhanden.
Nocara (Italien)
Nocara
Staat Italien
Region Kalabrien
Provinz Cosenza (CS)
Koordinaten 40° 6′ N, 16° 29′ OKoordinaten: 40° 6′ 0″ N, 16° 29′ 0″ O
Höhe 859 m s.l.m.
Fläche 33 km²
Einwohner 397 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km²
Postleitzahl 87070
Vorwahl 0981
ISTAT-Nummer 078086

Nocara ist eine italienische Stadt in der Provinz Cosenza in Kalabrien mit 397 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015).

Lage und Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nocara liegt etwa 138 km nördlich von Cosenza. Die Nachbargemeinden sind Canna, Nova Siri (MT), Oriolo, San Giorgio Lucano (MT) und Valsinni (MT).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gründung des Ortes ist unbekannt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Ort steht eine Ruine einer Burg aus dem 17. Jahrhundert und Teile einer mittelalterlichen Befestigungsanlage. In der Umgebung gibt es schwefelhaltige Quellen.

Bildergalerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Nocara – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.