Audi S3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Audi S3
Produktionszeitraum: seit 1999
Klasse: Kompaktklasse
Karosserieversionen: Kombilimousine, Limousine, Cabriolet
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines

Der Audi S3 ist ein Kompaktsportwagen der Audi AG und stellte seit seiner Einführung 1999 stets das höchste Ausstattungsniveau des Audi A3 dar. Mit der Einführung des Audi RS3 im Frühjahr 2011 ist der S3 das zweithöchste Ausstattungsniveau des A3.

S3 (8L, 1999–2003)[Bearbeiten]

1. Generation
Audi S3 (2001–2003)

Audi S3 (2001–2003)

Produktionszeitraum: 1999–2003
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren:
1,8 Liter
(154–165 kW)
Länge: 4152 mm
Breite: 1735 mm
Höhe: 1406 mm
Radstand: 2519 mm
Leergewicht: 1375–1420 kg
Heckansicht

Die erste Generation des Audi S3 wurde im Frühjahr 1999 eingeführt. Sie leistete durch einen Reihenvierzylinder mit 1,8 Liter Hubraum, Turbolader und Fünfventil-Technik zunächst 154 kW (210 PS).

Kurz nach dem Facelift im Sommer 2001, welches auch noch mit 154 kW verkauft wurde, stieg die Leistung auf 165 kW (225 PS). Das nur mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe, dem Allradantrieb Quattro und als Dreitürer erhältliche Fahrzeug verfügte gegenüber dem normalen A3 über eine erweiterte Grund- als auch Exklusivausstattung:

Technische Daten[Bearbeiten]

Modell S3
Bauzeit 03/1999–09/2001 10/2001–05/2003
Motorkennbuchstabe APY/AMK BAM
Hubraum 1781 cm³
Bohrung × Hub 81,0 × 86,4 mm
Zylinder/Bauart Reihenvierzylinder mit Turboaufladung
Ventile 20
Max. Leistung bei min−1 154 kW (210 PS)/5800 165 kW (225 PS)/5900
Max. Drehmoment bei min−1 270 Nm/2100–5000 280 Nm/2200–5500
0 auf 100 km/h 6,8 s 6,6 s
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 238 243
Kraftstoffverbrauch

(nach EWG-Richtlinie,
kombiniert in l/100 km)

9,1
Super plus
9,3
Super plus

S3 (8P, 2006–2012)[Bearbeiten]

2. Generation
Audi S3 Dreitürer (2006–2008)

Audi S3 Dreitürer (2006–2008)

Produktionszeitraum: 2006–2012
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotor:
2,0 Liter (195 kW)
Länge: 4214–4302 mm
Breite: 1765 mm
Höhe: 1399–1402 mm
Radstand: 2578 mm
Leergewicht: 1530–1590 kg
Heckansicht
Audi S3 Sportback (2008–2012)

Die zweite Generation des Audi S3 leistet 195 kW (265 PS). Ab dem Facelift im April 2008 war er sowohl als Dreitürer (8P) als auch als Fünftürer unter der Zusatzbezeichnung „Sportback“ (8PA) erhältlich – ein automatisches Doppelkupplungsgetriebe in Form einer sechsstufigen S tronic kam im Herbst 2008 hinzu.

Angetrieben wird der Kompaktsportwagen von einem 2,0-l-Reihenvierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung und Abgasturbolader. Beim serienmäßigen Allradantrieb quattro handelt es sich, wie bei allen Audi mit quer eingebautem Motor, um einen kupplungsgesteuerten (automatisch zuschaltenden) Allradantrieb mit Haldex-Kupplung.

Das maximale Drehmoment liegt bei 350 Nm, die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in 5,5–5,8 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h abgeregelt. Der Verbrauch liegt bei etwa 8,3–8,5 Litern Super Plus pro 100 Kilometer bei einem Ausstoß von 193–198 Gramm CO2.

Der Audi S3 ist serienmäßig mit 18"-Alufelgen und 225/40-Reifen ausgerüstet und verfügt ebenfalls ab Werk über Bi-Xenonscheinwerfer und Außenspiegel in Aluminiumoptik als besonderes Kennzeichen der S-Modelle von Audi.

Technische Daten[Bearbeiten]

Dreitürer Sportback
Bauzeitraum: 08/2006–05/2012 04/2008–10/2012
Motorart: Ottomotor
Motortyp: Reihenbauart, Direkteinspritzung
Motoraufladung: Turbolader
Hubraum: 1984 cm³
Zylinder/Ventile: 4/16
maximale Leistung bei min−1: 195 kW (265 PS)/6000
maximales Drehmoment bei min−1: 350 Nm/2500–5000
Antriebsart, serienmäßig: Allradantrieb
Getriebeart, serienmäßig: 6-Gang-Schaltgetriebe
Getriebeart, optional: 6-Gang-S tronic
Leergewicht: 1530–1550 kg 1550–1590 kg
maximale Zuladung: 560 kg
Beschleunigung, 0–100 km/h: 5,5–5,7 s 5,6–5,8 s
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (abgeregelt)
Kraftstoffverbrauch auf 100 km, kombiniert: 8,3–9,1 l Super Plus 8,4–8,5 l Super Plus
CO2-Emission, kombiniert: 193–217 g/km 195–201 g/km
Abgasnorm nach EU-Klassifikation: Euro 5

S3 (8V, seit 2013)[Bearbeiten]

3. Generation
Audi S3 Dreitürer (seit 2013)

Audi S3 Dreitürer (seit 2013)

Produktionszeitraum: seit 2013
Karosserieversionen: Kombilimousine, Limousine, Cabriolet
Motoren: Ottomotor:
2,0 Liter (221 kW)
Länge: 4254–4469 mm
Breite: 1777–1796 mm
Höhe: 1392–1404 mm
Radstand: 2596–2631 mm
Leergewicht: 1470–1525 kg

Auf der Mondial de l’Automobile im September 2012 wurde die dritte Generation des Audi S3 auf Basis des A3 8V zunächst als Dreitürer vorgestellt. Die Markteinführung fand im Frühjahr 2013 statt.

Als Motorisierung wird ein 2,0-Liter-Ottomotor mit Turbolader und einer Leistung von 221 kW (300 PS) verwendet. Serienmäßig kommt ein Sechsgang-Schaltgetriebe und der Allradantrieb quattro zum Einsatz. Gegen Aufpreis ist das 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic erhältlich.

Im Herbst 2013 kam der S3 zudem auch als Stufenheckversion in das Angebot. Die Auslieferung der Limousine begann Anfang 2014. Sie zeichnet sich durch eine niedrige, fließend gezeichnete Dachkuppel, die in einer coupéartig flach stehenden C-Säule ausläuft, aus. Das Kofferraumvolumen des S3 Stufenheck beträgt 425 Liter.[1]

Seit Juli 2014 ist auch eine Cabrio-Variante auf dem Markt. Das S3 Cabriolet besitzt ein Stoffverdeck, das sich auf Tastendruck in weniger als 18 Sekunden öffnet und schließt (während der Fahrt bis 50 km/h). Der Einstiegspreis des S3 Cabrio liegt bei 48.500 Euro. [2]

Technische Daten[Bearbeiten]

Dreitürer Sportback Limousine Cabriolet
Bestellzeitraum: seit 05/2013 seit 10/2013 seit 04/2014
Motorart: Ottomotor
Motortyp: Reihenbauart, Direkteinspritzung
Motoraufladung: Turbolader
Hubraum: 1984 cm³
Zylinder/Ventile: 4/16
maximale Leistung bei min−1: 221 kW (300 PS)/5500–6200
maximales Drehmoment bei min−1: 380 Nm/1800–5500
Antriebsart, serienmäßig: Allradantrieb
Getriebeart, serienmäßig: 6-Gang-Schaltgetriebe 6-Gang-S tronic
Getriebeart, optional: 6-Gang-S tronic
Leergewicht: 1470–1490 kg 1500–1520 kg 1505–1525 kg 1695 kg
maximale Zuladung: 560 kg 550 kg 440 kg
Beschleunigung, 0–100 km/h: 4,8–5,2 s 4,9–5,3 s 4,9–5,3 s 5,4 s
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h (abgeregelt)
Kraftstoffverbrauch auf 100 km, kombiniert: 6,9–7,0 l Super Plus 7,1 l Super Plus
CO2-Emission, kombiniert: 159–162 g/km 165 g/km
Abgasnorm nach EU-Klassifikation: Euro 6

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Audi S3 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Christian Brinkmann: Audi S3 Limousine: Kraft neu in Form gebracht. Speed Heads. 27. März 2013. Abgerufen am 14. Januar 2015.
  2. Christian Brinkmann: Audi S3 Cabrio 2014: Ab Sommer geht es heiß her. Speed Heads. 19. Februar 2014. Abgerufen am 14. Januar 2015.