Im Busch (Radevormwald)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Im Busch
Koordinaten: 51° 12′ 57″ N, 7° 24′ 49″ O
Höhe: 370 m ü. NN
Einwohner: 16 (1. Jan. 2005)
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195
Im Busch (Radevormwald)
Im Busch

Lage von Im Busch in Radevormwald

Im Busch ist eine Hofschaft in Radevormwald im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Lage und Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ortseingang
Ein Hof im Ort

Im Busch liegt im Osten von Radevormwald in der Nähe der Stadtgrenze zu Halver. Die Nachbarorte heißen Finkensiepen, Neuenhaus, Waar, Siepen, Reithof und Hinüber.

Der Ort ist über die Kreisstraße 10 (K 10) zu erreichen. In der Höhe von Winklenburg zweigt eine Zufahrtsstraße zur Ortschaft ab, die zuvor noch Neuenhaus durchquert. Im Busch liegt in einem Gebiet, in dem mehrere Quellbäche des Borbachs entspringen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1512 wurde der Ort das erste Mal urkundlich erwähnt und zwar "Kirchenrechnungen." Die Schreibweise der Erstnennung war Buyssche. [1]

Politik und Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Busch gehört zum Radevormwalder Wahlbezirk 180 und zum Stimmbezirk 182. [2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Klaus Pampus: Urkundliche Erstnennungen oberbergischer Orte (= Beiträge zur Oberbergischen Geschichte. Sonderband 1). Oberbergische Abteilung 1924 e.V. des Bergischen Geschichtsvereins, Gummersbach 1998, ISBN 3-88265-206-3.
  2. Stadt Radevormwald, Öffentliche Bekanntmachung vom 20. Oktober 2008; Einteilung der Wahlbezirke für die Wahl des Rates der Stadt Radevormwald (Kommunalwahl 2009)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Im Busch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien