Kronenberg (Radevormwald)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kronenberg
Koordinaten: 51° 14′ 2″ N, 7° 21′ 54″ O
Höhe: 373 m ü. NN
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195
Kronenberg (Radevormwald)
Kronenberg

Lage von Kronenberg in Radevormwald

Kronenberg ist eine Ortschaft in Radevormwald im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Lage und Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt im Norden des Stadtgebiets unmittelbar an der Bundesstraße 483 (B 483). Nachbarorte sind Ümminghausen, Freudenberg, Lambeck und Möllersbaum.

Östlich von Freudenberg entspringt ein Nebengewässer des in die Heilenbecketalsperre mündenden Baches Heilenbecke, der im Oberlauf auch Lambecke genannt wird.[1]

Politisch wird der Ort durch den Direktkandidaten des Wahlbezirks 170 im Rat der Stadt Radevormwald vertreten.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der historischen Karte Topographische Aufnahme der Rheinlande von 1825 ist der Ort Kronenberg eingezeichnet.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  2. Stadt Radevormwald, Öffentliche Bekanntmachung vom 20. Oktober 2008; Einteilung der Wahlbezirke für die Wahl des Rates der Stadt Radevormwald (Kommunalwahl 2009)