Lorenzhaus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lorenzhaus
Koordinaten: 51° 12′ 3″ N, 7° 18′ 30″ O
Höhe: 274 m ü. NN
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195
Lorenzhaus (Radevormwald)
Lorenzhaus

Lage von Lorenzhaus in Radevormwald

Lorenzhaus ist eine Hofschaft der Stadt Radevormwald im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Hofschaft Lorenzhaus

Lorenzhaus liegt westlich von Radevormwald an der Wuppertalsperre. Nachbarorte sind Krebsöge, Rechelsiepen und Niedernfeld.

Südöstlich verläuft der in die Wupper mündende Karthauser Bach. [1]

Politisch wird der Ort durch den Direktkandidaten des Wahlbezirks 130 im Rat der Stadt Radevormwald vertreten.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der historischen Karte Topographische Aufnahme der Rheinlande von 1825 ist die Ortslage von Lorenzhaus eingezeichnet. [3]

Busverbindungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über die knapp 200 m entfernt liegende Bushaltestelle Niedernfeld besteht Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Die Haltestelle wird von den Linien 671 und NE19 bedient. [4]

Wander- und Radwege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Wanderwege führen durch den Ort:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Radevormwald-Lorenzhaus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wupperverband; Flussgebiets Geo Informations System
  2. Stadt Radevormwald, Öffentliche Bekanntmachung vom 20. Oktober 2008; Einteilung der Wahlbezirke für die Wahl des Rates der Stadt Radevormwald (Kommunalwahl 2009)
  3. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4709, Barmen
  4. Stadtwerke Remscheid GmbH