KDB Korea Open 2013

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
KDB Korea Open 2013
Datum 14.9.2013 – 22.9.2013
Auflage 10
Navigation 2012 ◄ 2013 ► 2014
WTA Tour
Austragungsort Seoul
Korea SudSüdkorea Südkorea
Turniernummer 1024
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 500.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) DanemarkDänemark Caroline Wozniacki
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Kops-Jones
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
Sieger (Einzel) PolenPolen Agnieszka Radwańska
Sieger (Doppel) Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chan Chin-wei
China VolksrepublikVolksrepublik China Xu Yifan
Turnierdirektor Lee Jin-soo
Turnier-Supervisor Mariana Alvez
Letzte direkte Annahme RusslandRussland Darja Gawrilowa (152)
Spielervertreter RusslandRussland Darja Gawrilowa
Stand: 12. September 2013

Die KDB Korea Open 2013 waren ein Damen-Tennisturnier in Seoul. Das Hartplatzturnier der Kategorie International war Teil der WTA Tour 2013 und fand parallel zu den Guangzhou Open 2013 vom 14. bis 22. September statt. Beide Turniere waren mit einem Preisgeld von 500.000 US-Dollar dotiert.

Titelverteidigerinnen waren Caroline Wozniacki im Einzel und die Paarung Raquel Kops-Jones/Abigail Spears im Doppel.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgespielt wurden vier Plätze für das Hauptfeld im Einzel.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. PolenPolen Agnieszka Radwańska Sieg
02. RusslandRussland Marija Kirilenko Achtelfinale
03. RusslandRussland Anastassija Pawljutschenkowa Finale
04. TschechienTschechien Klára Zakopalová 1. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. UkraineUkraine Elina Switolina 1. Runde

06. DeutschlandDeutschland Julia Görges Achtelfinale

07. DeutschlandDeutschland Andrea Petković 1. Runde

08. DeutschlandDeutschland Annika Beck Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  PolenPolen A. Radwańska 6 6                          
   RumänienRumänien A. Cadanțu 4 0     1  PolenPolen A. Radwańska 6 6  
   LuxemburgLuxemburg M. Minella 5 4        SpanienSpanien E. Cabeza Candela 2 1    
   SpanienSpanien E. Cabeza Candela 7 6       1  PolenPolen A. Radwańska 6 6  
   RusslandRussland W. Duschewina 6 6        RusslandRussland W. Duschewina 2 0    
   SpanienSpanien S. Soler Espinosa 4 1        RusslandRussland W. Duschewina 6 7    
Q  JapanJapan R. Ozaki 6 65 4   8  DeutschlandDeutschland A. Beck 3 5    
8  DeutschlandDeutschland A. Beck 3 7 6     1  PolenPolen A. Radwańska 6 6  
4  TschechienTschechien K. Zakopalová 3 1        SpanienSpanien L. Arruabarrena Vecino 0 2    
WC  Korea SudSüdkorea S.-j. Jang 6 6     WC  Korea SudSüdkorea S.-j. Jang 1 6 6  
   ItalienItalien N. Burnett 5 0     Q  TunesienTunesien O. Jabeur 6 4 1  
Q  TunesienTunesien O. Jabeur 7 6       WC  Korea SudSüdkorea S.-j. Jang 0 4  
WC  Korea SudSüdkorea S.-h. Han 0 60        SpanienSpanien L. Arruabarrena Vecino 6 6    
   RumänienRumänien A. Dulgheru 6 7        RumänienRumänien A. Dulgheru 1 6 4  
   SpanienSpanien L. Arruabarrena Vecino 7 2 6      SpanienSpanien L. Arruabarrena Vecino 6 3 6  
5  UkraineUkraine E. Switolina 5 6 4     1  PolenPolen A. Radwańska 66 6 6
6  DeutschlandDeutschland J. Görges 6 7     3  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 7 3 4
   JapanJapan M. Doi 3 5     6  DeutschlandDeutschland J. Görges 4 0    
   RumänienRumänien I.-C. Begu 6 6        RumänienRumänien I.-C. Begu 6 6    
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China X. Han 3 4          RumänienRumänien I.-C. Begu 2 2  
WC  Korea SudSüdkorea Y.-r. Lee 6 6     3  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 6 6    
   RusslandRussland D. Gawrilowa 4 1     WC  Korea SudSüdkorea Y.-r. Lee 4 1    
   SpanienSpanien A. Medina Garrigues 7 2 3   3  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 6 6    
3  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 5 6 6     3  RusslandRussland A. Pawljutschenkowa 7 7  
7  DeutschlandDeutschland A. Petković 1 6 4      ItalienItalien F. Schiavone 611 66    
   ItalienItalien F. Schiavone 6 2 6      ItalienItalien F. Schiavone 7 3 6  
   FrankreichFrankreich V. Razzano 6 6        FrankreichFrankreich V. Razzano 65 6 3  
   SpanienSpanien L. Domínguez Lino 1 1          ItalienItalien F. Schiavone 4 6 6
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson 6 3 4      JapanJapan K. Date-Krumm 6 4 4  
   JapanJapan K. Date-Krumm 3 6 6      JapanJapan K. Date-Krumm 6 6    
Q  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan 3 3     2  RusslandRussland M. Kirilenko 3 1    
2  RusslandRussland M. Kirilenko 6 6      

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Kops-Jones
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
Finale
02. JapanJapan Kimiko Date-Krumm
DeutschlandDeutschland Julia Görges
1. Runde
03. JapanJapan Shūko Aoyama
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Megan Moulton-Levy
Halbfinale
04. SlowakeiSlowakei Janette Husárová
SpanienSpanien Arantxa Parra Santonja
Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 7          
   RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien A. Cadanțu
3 5       1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
4 6 [10]  
   China VolksrepublikVolksrepublik China X. Han
 UkraineUkraine W. Kapschaj
3 0        UkraineUkraine J. Bejhelsymer
 PolenPolen K. Piter
6 0 [2]  
   UkraineUkraine J. Bejhelsymer
 PolenPolen K. Piter
6 6         1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6    
4  SlowakeiSlowakei J. Husárová
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
5 6 [10]     4  SlowakeiSlowakei J. Husárová
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
3 2    
WC  Korea SudSüdkorea S.-h. Han
 Korea SudSüdkorea S.-r. Lee
7 2 [3]     4  SlowakeiSlowakei J. Husárová
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
7 6    
   JapanJapan M. Miyamura
 ThailandThailand V. Wongteanchai
4 2        SpanienSpanien L. Arruabarrena Vecino
 RumänienRumänien A. Dulgheru
5 4    
   SpanienSpanien L. Arruabarrena Vecino
 RumänienRumänien A. Dulgheru
6 6         1  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
5 3  
   RumänienRumänien R. Olaru
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
5 7 [5]        Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
7 6  
   SpanienSpanien L. Domínguez Lino
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
7 5 [10]        SpanienSpanien L. Domínguez Lino
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
5 2      
WC  Korea SudSüdkorea S.-y. Hong
 Korea SudSüdkorea H.-m. Lee
3 3     3  JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
7 6    
3  JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
6 6         3  JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
5 1  
   JapanJapan E. Sema
 JapanJapan Y. Sema
7 7          Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
7 6    
   ThailandThailand N. Lertpitaksinchai
 ThailandThailand P. Plipuech
66 611          JapanJapan E. Sema
 JapanJapan Y. Sema
6 4 [4]  
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
6 6        Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh C.-w. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
2 6 [10]  
2  JapanJapan K. Date-Krumm
 DeutschlandDeutschland J. Görges
3 2      

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]