Qatar Total Open 2013

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Qatar Total Open 2013
Logo des Turniers „Qatar Total Open 2013“
Datum 11.2.2013 - 17.2.2013
Auflage 11
Navigation 2012 ◄ 2013 ► 2014
WTA Tour
Austragungsort Doha
KatarKatar Katar
Turniernummer 1003
Kategorie WTA Premier 5
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 56E/32Q/28D
Preisgeld 2.369.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) WeissrusslandWeißrussland Wiktoryja Asaranka
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Sieger (Einzel) WeissrusslandWeißrussland Wiktoryja Asaranka
Sieger (Doppel) ItalienItalien Sara Errani
ItalienItalien Roberta Vinci
Turnierdirektor Saad Saleh Al Mohann
Turnier-Supervisor Fabrice Chouquet,
Donna Kelso
Letzte direkte Annahme GriechenlandGriechenland Eleni Daniilidou (100)
Spielervertreter N.Petrova, T.Paszek, F.Al Nabhani
Stand: 17. Februar 2013

Die Qatar Total Open war ein professionelles Damentennisturnier der Premier 5 Kategorie und damit Teil der WTA Tour 2013. Es fand zwischen 11. und 17. Februar 2013 im Khalifa International Tennis and Squash Complex in Doha, Katar statt und war die elfte Ausgabe des Turniers.

Im Einzel gewann Vorjahressiegerin Wiktoryja Asaranka gegen Serena Williams, die trotzdem Asarenka in der Weltrangliste von Position 1 verdrängte. Im Doppel trat das im Vorjahr siegreiche Duo Liezel Huber/Lisa Raymond nicht mehr gemeinsam an. Im Finale siegte das italienische Duo Sara Errani/Roberta Vinci gegen Nadeschda Petrowa/Katarina Srebotnik.

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für das Qatar Total Open 2013 fand vom 9. bis 10. Februar 2013 statt. Ausgespielt wurden acht Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. WeissrusslandWeißrussland Wiktoryja Asaranka Sieg
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams Finale
03. RusslandRussland Marija Scharapowa Halbfinale
04. PolenPolen Agnieszka Radwańska Halbfinale

05. DeutschlandDeutschland Angelique Kerber 2. Runde

06. ItalienItalien Sara Errani Viertelfinale

07. TschechienTschechien Petra Kvitová Viertelfinale

08. AustralienAustralien Samantha Stosur Viertelfinale

09. FrankreichFrankreich Marion Bartoli 2. Runde
Nr. Spielerin Erreichte Runde
10. DanemarkDänemark Caroline Wozniacki Viertelfinale

11. RusslandRussland Nadja Petrowa Achtelfinale

12. RusslandRussland Marija Kirilenko 1. Runde

13. SerbienSerbien Ana Ivanović Achtelfinale

14. SlowakeiSlowakei Dominika Cibulková Rückzug

15. ItalienItalien Roberta Vinci 2. Runde

16. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sloane Stephens 2. Runde

17. TschechienTschechien Lucie Šafářová 2. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                         
1  WeissrusslandWeißrussland Wiktoryja Asaranka 6 6        
4  PolenPolen Agnieszka Radwańska 3 3    
1  WeissrusslandWeißrussland Wiktoryja Asaranka 7 2 6
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams 66 6 3
3  RusslandRussland Marija Scharapowa 3 2  
 
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Serena Williams 6 6    

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  1  WeissrusslandWeißrussland W. Asaranka 6 6    
   BulgarienBulgarien Z. Pironkowa 62 5          SchweizSchweiz R. Oprandi 2 3    
   SchweizSchweiz R. Oprandi 7 7         1  WeissrusslandWeißrussland W. Asaranka 6 6    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 6 6            Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 0 0    
Q  RusslandRussland W. Duschewina 1 2          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale 6 6  
   GriechenlandGriechenland E. Daniilidou 2 3       17  TschechienTschechien L. Šafářová 4 2    
17  TschechienTschechien L. Šafářová 6 6         1  WeissrusslandWeißrussland W. Asaranka 6 6  
12  RusslandRussland M. Kirilenko 0 r         6  ItalienItalien S. Errani 2 2  
Q  RusslandRussland J. Bytschkowa 3         Q  RusslandRussland J. Bytschkowa 3 6 3  
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich L. Robson 4 1          SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 6 1 6  
   SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 6 6            SlowakeiSlowakei D. Hantuchová 5 7 2
WC  KanadaKanada H. Tabakh 2 3         6  ItalienItalien S. Errani 7 5 6  
   UngarnUngarn T. Babos 6 6          UngarnUngarn T. Babos 4 0  
  6  ItalienItalien S. Errani 6 6    
 
Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  4  PolenPolen A. Radwańska 6 6    
   China VolksrepublikVolksrepublik China J. Zheng 2 3       Q  AustralienAustralien A. Rodionowa 3 2    
Q  AustralienAustralien A. Rodionowa 6 6         4  PolenPolen A. Radwańska 6 7    
   RumänienRumänien S. Halep 6 6         13  SerbienSerbien A. Ivanović 1 66    
   WeissrusslandWeißrussland W. Hawarzowa 1 0          RumänienRumänien S. Halep 3 r  
   OsterreichÖsterreich T. Paszek 1 2       13  SerbienSerbien A. Ivanović 6      
13  SerbienSerbien A. Ivanović 6 6         4  PolenPolen A. Radwańska 6 7  
10  DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 6         10  DanemarkDänemark C. Wozniacki 2 5  
LL  Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina M. Jugić-Salkić 1 2       10  DanemarkDänemark C. Wozniacki 7 6    
   RumänienRumänien S. Cîrstea 2 6 6        RumänienRumänien S. Cîrstea 67 0    
WC  TunesienTunesien O. Jabeur 6 3 0       10  DanemarkDänemark C. Wozniacki 7 6  
   DeutschlandDeutschland M. Barthel 6 6            DeutschlandDeutschland M. Barthel 66 3    
Q  KasachstanKasachstan J. Putinzewa 4 2          DeutschlandDeutschland M. Barthel 6 6  
  5  DeutschlandDeutschland A. Kerber 1 2    
 

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  8  AustralienAustralien S. Stosur 6 1 6  
   RumänienRumänien M. Niculescu 6 6          RumänienRumänien M. Niculescu 4 6 3  
   SerbienSerbien J. Janković 4 1         8  AustralienAustralien S. Stosur 6 7    
   RusslandRussland S. Kusnezowa 7 6            RusslandRussland S. Kusnezowa 4 5    
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands 61 4          RusslandRussland S. Kusnezowa 6 6  
   ItalienItalien F. Schiavone 65 3       9  FrankreichFrankreich M. Bartoli 4 4    
9  FrankreichFrankreich M. Bartoli 7 6         8  AustralienAustralien S. Stosur 2 4  
16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stephens 6 6         3  RusslandRussland M. Scharapowa 6 6  
   GeorgienGeorgien A. Tatischwili 2 2       16  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Stephens 6 65 65  
   TschechienTschechien K. Zakopalová 7 3          TschechienTschechien K. Zakopalová 4 7 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko 68 0 r          TschechienTschechien K. Zakopalová 3 3  
Q  FrankreichFrankreich C. Garcia 6 6         3  RusslandRussland M. Scharapowa 6 6    
WC  OmanOman F. Al Nabhani 2 3       Q  FrankreichFrankreich C. Garcia 3 2  
  3  RusslandRussland M. Scharapowa 6 6    
 
Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
 
  7  TschechienTschechien P. Kvitová 6      
   SpanienSpanien C. Suárez 1 2          RusslandRussland J. Makarowa 4 r    
   RusslandRussland J. Makarowa 6 6         7  TschechienTschechien P. Kvitová 4 6 6  
Q  SlowenienSlowenien T. Majeric 4 4         11  RusslandRussland N. Petrowa 6 4 3  
   Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh 6 6          Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh 6 2 4
   TschechienTschechien A. Hlaváčková 2 3       11  RusslandRussland N. Petrowa        
11  RusslandRussland N. Petrowa 6 6         7  TschechienTschechien P. Kvitová 6 3 5
15  ItalienItalien R. Vinci 6 2         2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 3 6 7
   BelgienBelgien Y. Wickmayer 2 1 r     15  ItalienItalien R. Vinci 2 7 0  
   PolenPolen U. Radwańska 6 6          PolenPolen U. Radwańska 6 5 6  
Q  UkraineUkraine N. Kichenok 1 0            PolenPolen U. Radwańska 0 3  
   SpanienSpanien A. Medina Garrigues 6 3 3       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 6 6    
LL  RusslandRussland D. Gawrilowa 4 6 6     LL  RusslandRussland D. Gawrilowa 2 1  
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Williams 6 6    
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. ItalienItalien Sara Errani
ItalienItalien Roberta Vinci
Sieg
02. RusslandRussland Nadja Petrowa
SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
Finale
03. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Kops-Jones
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
Halbfinale
04. SpanienSpanien Nuria Llagostera Vives
China VolksrepublikVolksrepublik China Zheng Jie
Viertelfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Hsieh Su-wei
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Liezel Huber
1. Runde

06. DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld
TschechienTschechien Květa Peschke
Halbfinale

07. TschechienTschechien Andrea Hlaváčková
TschechienTschechien Lucie Šafářová
Viertelfinale

08. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek-Sands
IndienIndien Sania Mirza
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
             
  1  ItalienItalien S. Errani
 ItalienItalien R. Vinci
6 6  
WC  TschechienTschechien P. Kvitová
 BelgienBelgien Y. Wickmayer
3 1          DeutschlandDeutschland K. Barrois
 GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
3 2    
   DeutschlandDeutschland K. Barrois
 GriechenlandGriechenland E. Daniilidou
6 6       1  ItalienItalien S. Errani
 ItalienItalien R. Vinci
6 4 [13]
   RusslandRussland W. Duschewina
 SerbienSerbien J. Janković
3 5            SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
 SpanienSpanien A. Medina Garrigues
3 6 [11]  
WC  FrankreichFrankreich C. Garcia
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
6 7       WC  FrankreichFrankreich C. Garcia
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
1 2  
   SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
 SpanienSpanien A. Medina Garrigues
6 6          SlowakeiSlowakei D. Hantuchová
 SpanienSpanien A. Medina Garrigues
6 6    
5  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Huber
2 3       1  ItalienItalien S. Errani
 ItalienItalien R. Vinci
1 7 [11]
      6  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 TschechienTschechien K. Peschke
6 63 [9]  
  4  SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Zheng
7 6  
   Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina M. Jugić-Salkić
 OsterreichÖsterreich S. Klemenschits
3 1       WC  BulgarienBulgarien A. Najdenowa
 ItalienItalien F. Schiavone
5 0    
WC  BulgarienBulgarien A. Najdenowa
 ItalienItalien F. Schiavone
6 6       4  SpanienSpanien N. Llagostera Vives
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Zheng
3 0  
   KroatienKroatien D. Jurak
 UngarnUngarn K. Marosi
6 6         6  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 TschechienTschechien K. Peschke
6 6    
   UkraineUkraine I. Burjatschok
 RusslandRussland W. Solowjowa
2 2          KroatienKroatien D. Jurak
 UngarnUngarn K. Marosi
6 5 [6]
   PolenPolen A. Rosolska
 SpanienSpanien C. Suárez
1 4       6  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 TschechienTschechien K. Peschke
1 7 [10]  
6  DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
 TschechienTschechien K. Peschke
6 6       1  ItalienItalien S. Errani
 ItalienItalien R. Vinci
2 6 [10]
8  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 IndienIndien S. Mirza
4 2         2  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
6 3 [6]
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 AustralienAustralien S. Stosur
6 6          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 AustralienAustralien S. Stosur
6 4 [10]
   SudafrikaSüdafrika N. Grandin
 TschechienTschechien V. Uhlířová
3 6 [7]        SlowakeiSlowakei J. Husárová
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
4 6 [6]  
   SlowakeiSlowakei J. Husárová
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
6 2 [10]        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
 AustralienAustralien S. Stosur
3 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. Lepchenko
 RumänienRumänien M. Niculescu
64 4         3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6    
   JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
7 6          JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M. Moulton-Levy
2 6 [5]
  3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 4 [10]  
    3  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Kops-Jones
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 3 [10]
7  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Šafářová
6 6         2  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
3 6 [12]  
   WeissrusslandWeißrussland W. Hawarzowa
 SlowenienSlowenien A. Klepač
2 4       7  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Šafářová
6 3 [10]
WC  OmanOman F. Al Nabhani
 DeutschlandDeutschland K. Wörle
2 4          SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien A. Rodionowa
3 6 [5]  
   SimbabweSimbabwe C. Black
 AustralienAustralien A. Rodionowa
6 6       7  TschechienTschechien A. Hlaváčková
 TschechienTschechien L. Šafářová
1 1  
   RusslandRussland J. Makarowa
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
2 2         2  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
6 6    
   OsterreichÖsterreich T. Paszek
 TschechienTschechien K. Zakopalová
6 6          OsterreichÖsterreich T. Paszek
 TschechienTschechien K. Zakopalová
3 2  
  2  RusslandRussland N. Petrowa
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
6 6    
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]