Liste deutscher Oscarpreisträger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Oscar (eigentlich Academy Award of Merit, dt. Ehrenpreis der Akademie) wird seit 1929 alljährlich von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences an Filmschaffende vergeben. Er gilt als wichtigste Auszeichnung seiner Art. Die Jahreszahl gibt das Jahr der Preisverleihung an.

Name Jahr Film oder sonstige Leistung Kategorie Quellen
Emil Jannings 1929 Sein letzter Befehl (und Der Weg allen Fleisches) Bester Hauptdarsteller
Hanns Kräly 1930 Der Patriot (1928) Bestes adaptiertes Drehbuch
Luise Rainer 1937 Der große Ziegfeld Beste Hauptdarstellerin [1]
Luise Rainer (2) 1938 Die gute Erde Beste Hauptdarstellerin
Karl Freund 1938 Die gute Erde Beste Kamera
Ernst Lubitsch 1946 Für hervorragende Leistungen Ehrenoscar
Alfred Junge 1948 Black Narcissus Bestes Szenenbild
Franz Wachsmann 1951 Boulevard der Dämmerung Beste Filmmusik
Franz Wachsmann (2) 1952 Ein Platz an der Sonne Beste Filmmusik
Karl Freund (2) 1955 Multicam System (Kamerasystem) Oscar für technische Verdienste [2]
André Previn 1959 Gigi Beste Filmmusik
Bernhard Grzimek 1960 Serengeti darf nicht sterben Bester Dokumentarfilm
André Previn (2) 1960 Porgy und Bess Beste Filmmusik
André Previn (3) 1964 Das Mädchen Irma la Douce Beste Filmmusik
Walter Lassally 1965 Alexis Sorbas Beste Kamera
André Previn (4) 1965 My Fair Lady Beste Filmmusik
Rolf Zehetbauer 1972 Cabaret Bestes Szenenbild
Hans Jürgen Kiebach 1972 Cabaret Bestes Szenenbild
Herbert Strabel 1972 Cabaret Bestes Szenenbild
Erich Kästner 1974 Arriflex 35 (Kamera) Wissenschaft und Entwicklung
Joachim Gerb 1974 Arriflex 35 (Kamera) Wissenschaft und Entwicklung
Volker Schlöndorff 1980 Die Blechtrommel Bester fremdsprachiger Film
August Arnold 1983 Arriflex 35 (Kamera) Academy Award of Merit [3]
Erich Kästner (2) 1983 Arriflex 35 (Kamera) Academy Award of Merit
Willi Burth 1987 No Rewind Filmtellers Scientific and Engineering Award der Academy of Motion Picture Arts and Sciences
Wolfgang Becker 1988 Schmetterlinge Studentenoscar
Wolfgang Lauenstein 1990 Balance Bester animierter Kurzfilm
Christoph Lauenstein 1990 Balance Bester animierter Kurzfilm
Georg Thoma 1992 Fluid-Dämpfung für Sachtler Stativköpfe Wissenschaft und Entwicklung [4]
Erich Kästner (3) 1993 Lebenswerk Gordon E. Sawyer Award
Pepe Danquart 1994 Schwarzfahrer Bester Kurzfilm [5]
Katja von Garnier 1994 Abgeschminkt! Studentenoscar
Hans Zimmer 1995 Der König der Löwen Beste Filmmusik
Peter Denz 1996 Flackerfreie Videokamera
Tyron Montgomery 1997 Quest Bester animierter Kurzfilm
Thomas Stellmach 1997 Quest Bester animierter Kurzfilm
Volker Engel 1997 Independence Day Beste visuelle Effekte
Raymond Boy 1997 Ein einfacher Auftrag Studentenoscar
Thorsten Schmidt 1998 Rochade Studentenoscar
Marc-Andreas Bochert 1999 Kleingeld Studentenoscar
Florian Gallenberger 2000 Quiero Ser Studentenoscar
Florian Gallenberger (2) 2001 Quiero Ser Bester Kurzfilm
Caroline Link 2003 Nirgendwo in Afrika Bester fremdsprachiger Film
Florian Baxmeyer 2003 Die rote Jacke Studentenoscar
Horst Burbulla 2005 Teleskop-Kamerakran Academy Award of Merit
Ulrike Grote 2005 Der Ausreißer Studentenoscar
Udo Schauss, Hildegard Ebbesmeier, Nicole Wemken, Michael Anderer 2006 L. A. Crash Oscar für technische Verdienste, Jos. Schneider Optische Werke [6]
Florian Kainz 2006 Oscar für technische Verdienste- OpenEXR Grafikdateiformat [7]
Florian Henckel von Donnersmarck 2007 Das Leben der Anderen Bester fremdsprachiger Film
Toke Constantin Hebbeln 2007 Nimmermeer Studentenoscar
Jochen Alexander Freydank 2009 Spielzeugland Bester Kurzfilm
Christoph Waltz 2010 Inglourious Basterds Bester Nebendarsteller
Christoph Waltz (2) 2013 Django Unchained Bester Nebendarsteller
Johannes Saam 2014 Deep Image Compositing Oscar für technische Verdienste [8]
Dirk Wilutzky 2015 Citizenfour Bester Dokumentarfilm
Gerd Nefzer 2018 Blade Runner 2049 Beste visuelle Effekte

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. SZ, 12. Januar 2010
  2. Aufstellung bei faz.net bis 2007
  3. Datenbank der Academy (Memento des Originals vom 8. Februar 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/awardsdatabase.oscars.org
  4. Science, Technical Oscar Winners Announced. In: LA Times. 9. März 1992.
  5. Bericht in der ZEIT
  6. Aufstellung der Internet Movie Database
  7. The 79th Scientific & Technical Awards 2006
  8. Pressemitteilung