Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1930

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1930
28. Austragung
Typ: ISU-Meisterschaften
Datum: 3.–5. Februar 1930
Austragungsort: New York
Goldmedaillengewinner
Herren: OsterreichÖsterreich Karl Schäfer
Damen: NorwegenNorwegen Sonja Henie (4)
Paare: FrankreichFrankreich Andrée Brunet &
Pierre Brunet (3)
Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
192919301931

Die 28. Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften fanden vom 3. bis 5. Februar 1930 in New York (USA) statt. Es waren die ersten Weltmeisterschaften, bei denen alle Wettbewerbe am selben Ort und zur gleichen Zeit ausgetragen wurden sowie die ersten außerhalb Europas. Auch waren die Punktrichter bei allen Wettbewerben dieselben.

Karl Schäfer gewann nach zwei Silbermedaillen seinen ersten von insgesamt sieben Titeln in Folge.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Karl Schäfer OsterreichÖsterreich Österreich
2 Roger Turner Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
3 Georges Gautschi SchweizSchweiz Schweiz
4 Montgomery Wilson Kanada 1921Kanada Kanada
5 Ludwig Wrede OsterreichÖsterreich Österreich
6 Gail Borden Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
7 James Lester Madden Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
8 William Nagle Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Punktrichter waren:

Damen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportlerin Land
1 Sonja Henie NorwegenNorwegen Norwegen
2 Cecil Smith Kanada 1921Kanada Kanada
3 Maribel Vinson Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
4 Constance Wilson Kanada 1921Kanada Kanada
5 Melitta Brunner OsterreichÖsterreich Österreich
6 Suzanne Davis Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Punktrichter waren:

Paare[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Sportler Land
1 Andrée Brunet / Pierre Brunet FrankreichFrankreich Frankreich
2 Melitta Brunner / Ludwig Wrede OsterreichÖsterreich Österreich
3 Beatrix Loughran / Sherwin Badger Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
4 Constance Wilson / Montgomery Wilson Kanada 1921Kanada Kanada
5 Isobel Rogers / Melville Rogers Kanada 1921Kanada Kanada
6 Theresa Weld / Nathaniel Niles Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
7 Maude Smith / Jack Eastwood Kanada 1921Kanada Kanada
8 Edith Secord / Joseph Savage Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Punktrichter waren:

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 OsterreichÖsterreich Österreich 1 1 2
2 FrankreichFrankreich Frankreich 1 1
NorwegenNorwegen Norwegen 1 1
4 Vereinigte Staaten 48Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 1 2 3
5 Kanada 1921Kanada Kanada 1 1
6 SchweizSchweiz Schweiz 1 1

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]